• The Trillion Dollar Meltdown

  • Easy Money, High Rollers, and the Great Credit Crash
  • Autor: Charles R. Morris
  • Sprecher: Nick Summers
  • Spieldauer: 5 Std.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 06.06.2008
  • Sprache: Englisch
  • Anbieter: Phoenix Books
  • 5 out of 5 stars 5,0 (1 Bewertung)

Inhaltsangabe

The sub-prime mortgage crisis is only the beginning; a more profound economic and political restructuring is on its way. According to Charles R. Morris, the astronomical leverage at investment banks, with their hedge-fund and private-equity clients, virtually guarantees massive disruption in global markets. A quarter century of free-market zealotry that extolled asset striping, abusive lending, and hedge-fund secrecy will come crashing down with it.
The Trillion Dollar Meltdown explains how we got here, and what is about to happen.
©2008 Charles R. Morris (P)2008 Phoenix Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 21,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

"In his brief but brilliant book, Morris describes how we got into the mess we are in....Few writers are as good as Morris at making financial arcana understandable and even fascinating." ( New York Times Book Review)
"[A] shrewd primer....[Morris] writes with tight clarity and blistering pace." ( Bloomberg News)
"Morris deftly joins the dots between the Keynesian liberalism of the 1960s, the crippling stagflation of the 1970s and the free-market experimentation of the 1980s and 1990s, before entering the world of ultra-cheap money and financial innovation gone mad." ( The Economist)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen