Als Gott schlief

  • von Jennifer B. Wind
  • Sprecher: Elisabeth Günther
  • 10 Std. 16 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

München und Wien: Eine Serie brutaler Morde an katholischen Geistlichen schockiert die Öffentlichkeit. Die Opfer werden auf grausame Weise gefoltert und getötet. Am Tatort werden mysteriöse Hinweise gefunden, die jedoch niemand entschlüsseln kann.

Kriminalbeamtin Jutta Stern und ihr Partner Thomas Neumann stehen vor einem Rätsel. Was hat die Opfer verbunden? Was treibt den Mörder an? Bei ihren Ermittlungen stößt Jutta auf eine Mauer aus Angst und Schweigen - doch dann entdeckt sie eine Spur, die weit in die Vergangenheit zurückreicht...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Nichts für Zartbesaitete....

...aber ein absolut großartiges Buch.

Die Geschichte wird auf zwei Zeitebenen erzählt.

Die heutige Ebene begleitet die österreichischen Ermittler bei der Lösung einer verzwickten, äußerst brutalen Mordserie. Die beiden ermittelnden Beamten sind die persönlich stark angeschlagene Frau Stern und ihr hochbegabter Partner Dr. Neumnann. Sie werden immer tiefer in eine gemeinsame Vergangenheit der Opfer hineingezogen, die ihnen den Weg zu einem Kinderheim weist.Die Morde betreffen fast ausschließlich Geistliche.

Ich will nicht zu viel verraten, aber in der zweiten Ebene wird aus der "Ich"-Perspektive erzählt, was einem kleinen Mädchen vor gut dreißig Jahren dort zustieß.

Ich sage das, weil genau dieser Teil nichts für Zartbesaitete ist.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, weil es zwar einen absolut dichten Spannungsbogen hat und man mit quasi angehaltenem Atem hört, aber dennoch den Ernst des Themas nicht "verwässert". Es ist weder reißerisch noch flach.

Unterhaltung mit Nachgeschmack ....
Die Sprecherin macht ihre Sache sehr gut. Es gibt sehr schwierige Passagen, die sie souverän meistert.

Eine Empfehlung aus meiner Sicht für einen bestürzenden, gut geschriebenen und immer spannenden Krimi.
Lesen Sie weiter...

- Reusch

Sprachlos....

Ich schließe mich dem an..., nichts für schwache Nerven!
Durch weg spannend, auch ohne ständige Cliffhanger. Meine Ohren glühten schon vom ständigen Kopfhörer tragen, aber ich musste es wissen....
Ein sehr großer Lob an Elisabeth Günther, meine neue Favoriten. Sie liest nicht, sie lebt dieses Buch.
Ich hoffe es wird noch mehr Fälle für das Team Stein/Neumann geben und vervollständigt durch Elisabeth Günther.
Lesen Sie weiter...

- Lindi

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.11.2015
  • Verlag: Audible Studios