Befehl von oben : Jack Ryan / John Clark

  • von Tom Clancy
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Serie: Jack Ryan / John Clark
  • 51 Std. 29 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Bei einem Flugzeugangriff auf das Kapitol kommt der amerikanische Präsident ums Leben. Spezialagent Jack Ryan, vor Kurzem zum Vizepräsidenten ernannt, muss von einem Tag auf den anderen die Amtsgeschäfte übernehmen. Derweil nutzen Amerikas Feinde ihre Chance: China und Taiwan stehen kurz vor einem Krieg, und der Iran plant, amerikanische Großstädte mit einem tödlichen Virus zu verseuchen... "Befehl von oben" ("Executive Orders", 1996) ist inhaltlich der neunte Roman aus der Reihe um Jack Ryan und/oder John Clark und schließt an "Ehrenschuld" an.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Das Buch ist kühn, es bannt, und es hat großartige Momente.
-- Der Tagesspiegel

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Beängstigend real

OK, man muss Tom Clancy und die Art, wie er Geschichten erzählt, mögen. Er ist nun einmal Amerikaner. In seinen Büchern wird ein konservativer, pro amerikanischer Standpunkt vertreten, ausgeschmückt mit vielem Wissen über das Militär (er hat auch Sachbücher über die Marine geschrieben), sowie einiger Einblicke in die Geheimdienste von Onkel Sam.
Ich finde, dieses Buch/Hörbuch, zusammen mit seinem unmittelbaren Vorgänger "Ehrenschuld", ist eine der erschreckendsten und realsten Geschichten, die Tom Clancy je geschrieben hat. Wenn man bedenkt, dass das Buch im Oktober 1996 in den USA erschienen und die beschriebenen Angriffe wie eine Blaupause für die Ereignisse im September 2001 erscheinen, finde ich persönlich das beängstigend.

Achtung SPOILER: Die nach den Angriffen auf das Kongress-Gebäude freigesetzten Viren waren dann in Echt Antraxviren, aber das Szenario kam erschreckend nahe an das, was nach dem 11. September passiert ist.

Ohne SPOILER weiter: Manchmal würde ich mir wünschen, dass es in Wirklichkeit Politiker wie Jack Ryan geben würde, die sich keiner politischen Sache, sondern dem gesunden Menschenverstand verpflichtet fühlen und daher versuchen, das Richtige zu tun und in die Regierung Leute berufen, die nicht der richtigen Partei angehören, sondern in ihrem Fach wirkliche Experten sind.

Frank Arnold schafft es, mit seiner angenehmen und unaufgeregten Art die Geschichte spannend zu vermitteln und die lange Geschichte trotzdem interessant zu vermitteln.
Lesen Sie weiter...

- M. Märte

hmmmmm...

wiedermal zu glatt und zu happyendig...

aber hey, that's Clancy!

frank Arnold wird auch nach über 50Std nicht eintönig, Respekt!
Lesen Sie weiter...

- Sven

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 25.01.2013
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland