Cryptonomicon

  • von Neal Stephenson
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • 47 Std. 44 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Während des Zweiten Weltkriegs legt Japan mit Unterstützung von Nazi-Deutschland eine gigantische Goldreserve an. Die Alliierten werden zwar auf verschlüsselte Mitteilungen aufmerksam, aber selbst ihren besten Kryptographen gelingt es nicht, den Code zu knacken. Mehr als ein halbes Jahrhundert später stößt eine Gruppe junger amerikanischer Unternehmer im Wrack eines U-Boots auf die Anzeichen einer riesigen Verschwörung und auf das Rätsel um einen verborgenen Schatz..

weiterlesen

Kritikerstimmen

Das aufwändigste literarische Projekt der Jahrtausendwende - und darüber hinaus.
--Publishers WeeklyStephensons respektlose Phantasie wirkt geradezu befreiend...
--Neue Zürcher Zeitung
Fantastisch geschrieben! In diesem Roman kann man auf sehr unterhaltsame Art erfahren, wie die Internetgeneration tickt.
--Wolfgang Herles, ZDF

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Klasse!

Unglaublich! Spannend, komplex, teilweise sogar etwas anstrengend für den Kopf. So muss es sein. Ich liebe Neal Stephenson. Die Barock-Trilogie waren die ersten Romane, die ich von ihm gelesen habe. (Schade, dass die aufgrund der Aufteilung in Einzelbücher bei audible eher weniger kostengünstig zu erwerben sind.)
Aber Cryptonomicon ist ebenfalls eine geniale Mischung aus Krimi, Wissenschaftsgeschichte und Historischem Roman. Genial. Das werde ich bestimmt bald wieder von vorne hören. Liebhaber der Mathematik kommen voll auf ihre Kosten. Wem die Filme "Enigma" oder "A Beautiful Mind" gefallen haben, der wird schätzungsweise auch Cryptonomicon lieben.
Lesen Sie weiter...

- CallMeFreedom

Komplex, aber fesselnd - brilliant!

Wow! Ich bin tief beeindruckt und muss mich vor Neal Stephenson verbeugen, nicht nur weil er ein fantastischer Geschichtenerzähler ist, sondern auch, weil der Intellekt dieses Romans alles in den Schatten stellt, was ich bislang gelesen oder gehört habe.

Schon seit Jahren habe ich mit dem Gedanken gespielt, Stephensons Barock-Trilogie zu lesen, habe dieses Vorhaben aufgrund der Länge und Komplexität dieses Werks aber immer wieder hinausgeschoben. Als ich dann gesehen habe, dass Audible "Cryptonomicon" als Komplettlesung produziert hat - welches quasi den Vorgänger zur Barock-Trilogie darstellt -, habe ich sofort zugeschlagen - und bin nicht im Geringsten enttäuscht worden.

Zunächst einmal muss gesagt werden, dass ich mit Informatik, Kryptologie oder Mathematik absolut nichts am Hut habe - im Gegenteil: als Student der Geisteswissenschaften könnte mein intellektueller Abstand zu diesen Disziplinen kaum größer sein -, dennoch kann ich eine Neugier an den Naturwissenschaften nicht leugnen. Man muss also kein Experte sein, um "Cryptonomicon" genießen zu können, ein gewisses Interesse an der behandelten Materie ist dazu allerdings unabdingbar.

Wenn man sich unter diesen Umständen auf "Cryptonomicon" einlässt, entwickelt sich vor dem inneren Auge des Hörers eine unglaublich komplexe Handlung, die zum einen in der Gegenwart angesiedelt ist - in diesem Fall 1999 -, zum anderen während des zweiten Weltkriegs. Beide Handlungsstränge greifen sehr geschickt ineinander; Ereignisse des einen Erzählstrangs werden im anderen reflektiert oder - besser noch - kündigen sich in diesem auf sehr subtile und intelligente Weise an. Obwohl das Hörbuch durch seine Erzählkonstruktion und Dichte so komplex wird, dass man durchgängig mit voller Konzentration lauschen muss, erweist es sich als so fesselnd, dass man schnell alles andere um sich herum vergisst.

Detlef Bierstedt ist einer der ganz großen Hörbuchinterpreten und stellt sein Können auch hier wunderbar unter Beweis - Respekt!
Lesen Sie weiter...

- Amazon Customer

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 30.10.2009
  • Verlag: Audible GmbH