Inhaltsangabe

Detective D'Agoste erhält einen Brief, den der für Tod erklärte Aloysius Pendergast vor seinem Verschwinden geschrieben hat. Pendergast offenbart darin, dass er einen Bruder hat, einen gefährlichen Verrückten: Diogenes. Und dieser plant ein unglaubliches Verbrechen. D'Agoste beginnt sofort mit den Ermittlungen, die eine bizarre Familiengeschichte hervorbringen.

Plötzlich taucht Pendergast wieder auf. Warum tut er so, als sei er in Italien gestorben? Die Antwort ist einfach: Er will in Ruhe gegen seinen Bruder ermitteln. Doch alle Morde, die geschehen, deuten auf Pendergast hin. Ist er vielleicht schizophren?
(c)+(p) 2006 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 4,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 4,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Mirko Einhorn Am hilfreichsten 07.03.2007

Spannend & gut gelesen, aber ...

Das Buch ist zwar nicht das Beste, was Preston/Child zu bieten haben, aber um Längen besser als der Vorgänger 'Burn Case', das bisher schlechteste der Reihe. Fans von Agent Pendergast können also aufatmen, der Kurssturz scheint überwunden. Auch an Detlev Bierstedts Lesung gibt es nichts auszusetzen, solide Leistung. Die vier Sterne sind also gerechtfertigt. Wenn ich nun dennoch vom Kauf abraten möchte, so im Hinblick auf die im Entstehen begriffene Pendergast-Reihe von Thomas Piper, in der der Roman hoffentlich noch einmal ungekürzt enthalten sein wird. Wenn mir persönlich auch Bierstedt eher liegt als Piper, so geben die Kürzungen doch entschieden den Ausschlag.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

4 out of 5 stars
Von Frank Am hilfreichsten 22.11.2013

Ich liebe diese Serie

Süchtig macht die die Agentserie schon. Ich frei mich Auf jedes weiteres Buch. Beisterter fan trifft Hörbuch ich bin begeistert

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Alle Rezensionen anzeigen