Das Joshua-Profil

  • von Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • 9 Std. 26 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der erfolglose Schriftsteller Max ist ein gesetzestreuer Bürger. Anders als sein Bruder Cosmo, der in der Sicherheitsverwahrung einer psychiatrischen Anstalt sitzt, hat Max sich noch niemals im Leben etwas zuschulden kommen lassen. Doch in wenigen Tagen wird er eines der entsetzlichsten Verbrechen begehen, zu denen ein Mensch überhaupt fähig ist. Nur, dass er heute noch nichts davon weiß... im Gegensatz zu denen, die ihn töten wollen, bevor es zu spät ist.

"Das Joshua-Profil" - Sebastian Fitzeks neuer Thriller zu einem hochbrisanten Thema, das noch vor wenigen Jahren Science-Fiction war und heute bereits erschreckende Realität ist: Predictive Policing - Verbrechen vorhersehen, bevor sie geschehen!

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Wie verhindert man ein Verbrechen, von dem der Täter selbst noch nichts weiß?Mit "Das Joshua-Profil" entführt uns Thriller-Meister Sebastian Fitzek in eine Themenwelt, die innovativ und befremdlich zugleich ist: in die hohe Kunst der Vorhersehung von Verbrechen.
In diesem Zusammenhang treffen wir erneut auf Fitzeks Protagonisten Max Rhode ("Die Blutschule"), der ein ruhiges, gesetzestreues Leben führt. Sein Bruder Cosmo hingegen wird in Sicherheitsverwahrung festgehalten, denn er ist eine Gefahr für sich und andere. Doch auch Max' Leben wird bald zu einem Albtraum werden. Denn Max wird ein schweres Verbrechen begehen. Und deshalb trachten einige Menschen nach seinem Leben. Nur Max selbst weiß weder von seinen bevorstehenden Gräueltaten noch von der Lebensgefahr, in der er sich befindet.
Sprecher Simon Jäger macht aus "Das Joshua-Profil" von Sebastian Fitzek einen atemberaubenden Thriller, der wieder einmal voller Überraschungen, Wow-Momente und Gänsehaut-Passagen steckt. Ein Hörbuch-Muss für Crime-Fans und Fitzek-Liebhaber.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Verwandte Videos

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Typischer Fitzek, spannend mit einem kleinen aber...

Der neue Fitzek bietet eine gewohnt gute Story, tolle Charaktere und ein interessantes Thema. Die Geschichte beginnt nur langsam ihren Hintergrund zu enthüllen, man ist lange gespannt wie es weitergeht. Aber hier ist auch mein kleiner Kritikpunkt: Ist die Katze aus dem Sack, wird die Story langatmig, da die grobe Handlung plötzlich sehr vorhersehbar ist. Auch die für Fitzek-Romane üblichen und am Ende oft überraschenden Wendungen sind dieses Mal nicht ganz so überraschend.

Fazit: Ein spannendes und solides Buch, wie von Sebastian Fitzek nicht anders zu erwarten war, dessen Hören Spaß macht und sich lohnt -auch wenn es nicht sein bestes Buch ist. Begeistert bin ich immer wieder, welche aktuellen Themen Sebastian Fitzek in seinen Büchern behandelt, alleine diese Tatsache macht diesen Schriftsteller einzigartig. Deshalb nahezu uneingeschränkte Empfehlung
Lesen Sie weiter...

- Jens Conradi

Mehr erwartet

Für mich der erste Fitzek, der meine Erwartungen nicht erfüllte. Mußte öfter eine Hörpause einlegen und mich regelrecht dazu ermuntern weiter zu hören.
In manchen Phasen einfach zu langatmig.
Der Sprecher Simon Jäger, für mich der beste Fitzek Vorleser, machte wie immer einen guten Job.
Zum Glück ist ja alles Geschmackssache.
Lesen Sie weiter...

- djcarlo777

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.10.2015
  • Verlag: Lübbe Audio