Das Mona-Lisa-Virus

  • von Tibor Rode
  • Sprecher: Tanja Geke
  • 7 Std. 49 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

In Amerika verschwindet eine Gruppe von Schönheitsköniginnen und taucht - durch Operationen entstellt - wieder auf. In Leipzig sprengen Unbekannte das Alte Rathaus, und in Mailand wird ein Da-Vinci-Wandgemälde zerstört. Gleichzeitig verbreitet sich auf der ganzen Welt ein Computervirus, das Fotodateien systematisch verändert. Wie hängen diese Ereignisse zusammen?
Die Frage muss sich die Bostoner Wissenschaftlerin Helen Morgan stellen, als ihre Tochter entführt wird und die Spur nach Europa führt - hinein in ein Komplott, das in der Schaffung des berühmten Mona-Lisa-Gemäldes vor 500 Jahren seinen Anfang zu haben scheint.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Realität verschmilzt mit Fiktion

das Buch schafft es auf großartige Weise, die Grenzen zwischen Realität und fiktiver Roman Überlegung so zu verschmelzen, dass sie nur schwer zu erkennen sind! parallel dazu wird die Vergangenheit mit der Gegenwart sehr geschickt verknüpft. der Sprecherin gelingt es unwahrscheinlich gut, die verschiedenen Charaktere zum Leben zu bringen und echte Emotionen in die einzelnen Stimmen zu legen. Für mich war es ein interessanter und fesselnder Hörgenuss bis zum Schluss!
Lesen Sie weiter...

- ErnRob

klasse

hat mir supergut gefallen ! ich gehe als nächstes tibor rodes weiteren bücher als hörbuch an. die sprecherin hat ihre aufgabe auch sehr gut bewältigt. klare kaufempfehlung !
Lesen Sie weiter...

- M

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 24.03.2016
  • Verlag: Lübbe Audio