Das Opfer

  • von John Katzenbach
  • Sprecher: Simon Jäger
  • 18 Std. 4 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die attraktive Studentin Ashley Freeman begeht einen folgenschweren Fehler. Angeheitert verbringt sie eine Nacht mit Michael O'Connell, einem Computerfreak und geschickten Hacker. Was sie nicht ahnt: Michael ist ein Psychopath, und er hat beschlossen, dass Ashley die Frau seines Lebens ist. Nichts und niemand wird ihn davon abbringen, schon gar nicht Ashley. Michael lässt sich nicht abschütteln, Ashleys Zurückweisungen stacheln ihn nur noch mehr an. Unerbittlich stellt er ihr nach, zwingt sie unter seinen Psychoterror. Und er kennt keine Gnade: Einen Kommilitonen, der ein Date mit Ashley hat, prügelt er in den Rollstuhl, Ashleys beste Freundin wird bei einem mysteriösen Autounfall verletzt. Und auch die 5000 Dollar, mit denen Ashleys Eltern ihn sich vom Hals schaffen wollen, bewirken nichts. In ihrer Verzweiflung setzt Ashleys Familie den Ex-Cop Murphy auf den Stalker an. Wenig später ist der Privatdetektiv tot. Immer schneller dreht sich eine Spirale des Schreckens, die schließlich Ashleys gesamte Familie in die Tiefe reißt... >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Ein intelligent aufgebauter unspannend erzählter Psychothriller, der nicht nur Katzenbach-Fans gefallen dürfte.
-- Literature.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Naja

Paßt schon! Aber mehr auch nicht. Wo 'der Patient' perfekt aufgebaut und die Qual des Lesers solange gesteigert hat, dass der Rachfeldzug dann wie ein persönliche Erleichterung empfunden wurde, ist 'das Opfer' offensichtlich unter Verzicht jedweden Spannungsbogens geschrieben worden. Man kann es sich anhören da es schließlich noch interessant werden könnte. Vielversprechende Passagen halten einen bei Laune. Aber irgentwie plätschert die Geschichte dann doch nur noch so vor sich hin.

Auch ich finde, dass das Hörbuch ein lahmer Abklatsch vom 'Patient' ist.

Leider bin ich auch mit der Vorleseleistung nicht so zufrieden. Ich mag die Stimme von Simon Jäger sehr. Bei diesem Hörbuch hat mich das schwere Atmen, welches bei seinen anderen Arbeiten nicht zu vernehmen war, enorm aus dem Zuhörkonzept gebracht.
Lesen Sie weiter...

- Lydia Grube

Wenn ich Dich nicht kriege kriegt Dich keiner...

....und wie weit geht man um jemand den man liebt zu schützen. Das Opfer ist eigentlich auf den ersten Blick keine sehr ausgeklügelte Story. Es ist kein Krimi mit einer Unzahl von Personen, überraschenden Wendungen und kriminalistischer Schachzüge.

Was diesen Psychothriller so hörenswert macht ist, dass man mit Täter und Opfer und deren Umwelt leidet, sie werden real weil sie eben ganz normale Menschen sind die in Grenzsituationen geraten. Ein echter Katzenbach eben. Vielleicht bisher der beste.

Und zu Simon Jäger muss man auch nichts sagen - der beste Hörbuchsprecher den ich kenne. Wobei das Wort 'Sprecher' eigentlich fehl am Platz ist so meisterlich setzt er die Hörbücher um. Da hat man wieder das Gänsehautfeeling das man von 'Der Patient' schon kennt.

Die durch Audible selbst produzierten Hörbücher sind eine eigene Liga. Spannende Bücher - perfekt vorgetragen.
Lesen Sie weiter...

- Allgäuerin

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 21.02.2007
  • Verlag: Audible Studios