Der Menschenräuber : Commissario Neri

  • von Sabine Thiesler
  • Sprecher: Sabine Thiesler
  • Serie: Commissario Neri
  • 7 Std. 37 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die junge Kunststudentin Giselle wird am helllichten Tag von einem betrunkenen Autofahrer überfahren und tödlich verletzt. Ihr Vater Jonathan, ein erfolgreicher Fotograf und Medienmanager, kommt über ihren Tod nicht hinweg und rutscht ab in Alkoholismus, Depression und Verwahrlosung. Daran zerbricht auch seine Ehe. In einer Novembernacht fährt Jonathan einfach los. Ohne Ziel, ohne Geld und ohne Hoffnung. Er strandet in einer heruntergekommenen Ferienwohnung einer Bauernfamilie in der Toskana. Als Jonathan aber deren blinde Tochter Sophia kennenlernt, ist er bis ins Mark schockiert: Auf geradezu unheimliche Art gleicht sie seiner toten Tochter. Jonathan bleibt in Italien, findet neuen Lebensmut und heiratet Sophia. Aus dem abgewirtschafteten Gehöft machen die beiden ein luxuriöses Feriendomizil. Doch eines Tages verbringen Gäste aus Deutschland dort ihren Urlaub, und als Jonathan erkennt, wer sich da eingemietet hat, erwachen erneut sein Hass und seine Rachegefühle. Er übt tödliche Vergeltung, aber das ist ihm noch nicht genug...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Kriminalinspektor sucht Spannung.

Die Geschichte eines Vaters, der sein erwachsenes Kind durch einen Unfall verliert und daran zerbricht. Er wandert aus, sein zu Hause wird ihm unerträglich. Er trifft in der Toskana auf eine junge, blinde Frau, die bis aufs Haar seiner Tochter gleicht, heiratet und bleibt. In sein neues Leben gerät Jahre später der Mann, der den Mörder seiner Tochter richtete...

Ein vielversprechender Ansatz für einen interessanten Krimi, doch die Spannung versandet grundsätzlich bevor sie recht aufgebaut ist.

Ich weiss nicht, warum das Buch schon jetzt in meinem Kopf verblasst: ist es die Eintönigkeit, mit der Frau Thiesler ihr Buch vorliest? Oder sind es doch die unwarscheinlichen Zufälle, die sich Kapitel an Kapitel reihen, um die Handlung irgendwie weiter laufen zu lassen?

Fazit: Eine Geschichte zum "nebenbeihören", die nicht fesselt und an die ich mich nicht lange erinnern werde...
Lesen Sie weiter...

- sommersprosse

Richtige Wahl!

Habs im Auto gehört und hab mich über keinen Stau geärgert! Spannend gelesen und mit angenehmer Stimme war das ein Genuß, der mir die Fahrt auf jeden Fall verschönt hat.
Lesen Sie weiter...

- fabia73

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 18.05.2010
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland