Der Seelenbrecher

  • von Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger, Sebastian Fitzek
  • 7 Std. 17 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Drei Frauen - alle jung, schön und lebenslustig - verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den "Seelenbrecher" nennt, genügt: Als man die Frauen wieder aufgreift, sind sie verwahrlost, psychisch gebrochen, wie lebendig in ihrem eigenen Körper begraben.

Kurz vor Weihnachten wird der Seelenbrecher wieder aktiv, ausgerechnet in einer psychiatrischen Luxusklinik. Ärzte und Patienten müssen entsetzt feststellen, dass man den Täter unerkannt eingeliefert hat, kurz bevor die Klinik durch einen Schneesturm völlig von der Außenwelt abgeschnitten wurde. Verzweifelt versuchen die Eingeschlossenen einander zu schützen - doch in der Nacht des Grauens, die nun folgt, zeigt der Seelenbrecher, dass es kein Entkommen gibt ...

In der ungekürzten Fassung erwartet Sie ein Gastauftritt des Autors selbst.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein Thriller, der Gänsehaut-Schauer hervorruft

Ein Experiment: ein Professor lädt Studenten der Psychologie in eine verlassene Klinik ein. Aufgabe ist es, eine Patientenakte in einem Rutsch durch zu lesen. Eine scheinbar einfache Aufgabe, doch bricht der größte Teil der Teilnehmer das Experiment nach den ersten Seiten ab. Die Akte ist wie ein Roman aus Sicht von Casper verfasst, der sich mit Gedächtnisverlust in einer Berliner Klinik wieder findet. In einer Nacht kurz vor Weihnachten führen dramatische Umstände dazu, dass Casper sowie eine Hand voll Patienten und Mitarbeiter in dieser Klinik eingeschlossen werden. Unter ihnen befindet sich der Seelenbrecher, der schon drei Frauen auf dem Gewissen hat. Immer wieder verschwinden weitere Patienten oder Mitarbeiter der Klinik. Auch Casper's Ärztin wird Opfer des Seelenbrechers und versinkt in einer Art „Todesschlaf".Ist es Realität oder Fiktion? Lassen sich Menschen gewaltsam hypnotisieren und in einen schlafähnlichen Zustand versetzen - den Todesschlaf? Können Sie eingesperrt werden in das Gefängnis ihrer Seele?Fragen, die ich mir und auch die oben erwähnten Studenten bei der Lektüre der Patientenakte gestellt haben. Ich als Hörer habe mich wie die Probanden in dem Experiment gefühlt. Zunächst bleibt alles rätselhaft und nebulös. Rätsel spielen ohnehin eine wichtige Rolle bei diesem Hörbuch. Eines bleibt ungelöst, so dass der Hörer auch nachhaltig gefangen wird:Wirf mich weg, wenn Du mich brauchst - Hol mich zurück, wenn Du mich nicht mehr benötigst.Sebastian Fitzek hat wieder einmal einen Thriller geschrieben, der ein unheimliches Gefühl und den ein oder anderen Gänsehaut-Schauer hervorruft.
Lesen Sie weiter...

- Thomas

Fitzek gehört zur Elite der deutschen Thriller-Autoren

Sein neuestes Werk "Der Seelenbrecher", ist ein Psycho-Thriller der besonderen Art. In dieser Geschichte geht es blutig zu, seine außergewöhnliche Spannung bezieht dieser Thriller aber aus dem "Echtzeit-Faktor", den der Hörer hier hautnah erfährt.Die Geschichte und Realität verweben sich in ganz besonderem Maße!Noch nie habe ich solch einen erschreckenden, gleichzeitig aber auch faszinierenden Einblick in die menschliche Psyche erlangen können.Man wird als Zuhörer bis zur letzten Minute auf vollständig falsche Fährten gelockt, das Ende verursacht einen wahren Endorphinschub, einen richtigen Schock!
Lesen Sie weiter...

- Claudia Kurepkat

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 21.08.2008
  • Verlag: Audible Studios