Der Ursprung des Bösen

  • von Jean-Christophe Grangé
  • Sprecher: Dietmar Wunder, Nicole Engeln
  • 9 Std. 9 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Mathias Freire leidet unter einer rätselhaften Krankheit. Sobald er in Stress gerät, fällt er in Ohnmacht. Und wenn er das Bewusstsein wiedererlangt, ist er ein anderer: Ein neues Ich hat sich formiert, mit einer neuen Vergangenheit, einem neuen Lebensschicksal. Währenddessen sucht die Polizei nach dem Täter einer Serie von Ritualmorden, die allesamt in der Nähe Freires verübt wurden, ohne dass man ihm etwas nachweisen kann. Und wenn nun doch er der Mörder ist? Auf sein Gedächtnis ist kein Verlass. Freire muss einen Weg finden, um seine Vergangenheit zu rekonstruieren. Doch die Suche nach seiner wahren Identität wird zu einem entsetzlichen Albtraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein echter Grangé

Zugegeben, der Autor hat schon besseres geschrieben, aber dieses Buch / Hörbuch ist immer noch eines von den "Guten", wenngleich die Geschichte ein bisschen vorhersehbar ist. Es wäre aber nicht Grangé, würde er nicht auch daraus noch etwas machen.

Gediegener Hörbuch - Genuss, schön gesprochen und technisch gut umgesetzt.
Lesen Sie weiter...

- GETT.AT

definitiv hörbar

fand es im gesamten sehr gut .. fand das Ende war etwas schwach bzw. zu abrupt ..
aber sehr spannend und sehr gut gelesen
Lesen Sie weiter...

- ella83

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 16.08.2012
  • Verlag: Lübbe Audio