Die Abnormen (Die Abnormen 1) : Die Abnormen

  • von Marcus Sakey
  • Sprecher: Torben Kessler
  • Serie: Die Abnormen
  • 14 Std. 53 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

In Wyoming kann ein kleines Mädchen in der Art, wie jemand seine Arme verschränkt, seine dunkelsten Geheimnisse lesen. In New York erkennt ein Mann Muster im Auf und Ab der Börse und rafft 300 Milliarden Dollar zusammen. Man nennt sie "Abnorme" oder "Geniale", Menschen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Seit 1980 kommt ein Prozent aller Neugeborenen "abnorm" zur Welt - und seitdem ist alles anders.

Einer von ihnen ist der Agent Nick Cooper. Seine Gabe macht ihn zum erfolgreichen Terroristenjäger. Er wird auf den vielleicht gefährlichsten Mann der Welt angesetzt, einen Genialen mit dem Blut vieler Menschen an den Händen. Um an ihn heranzukommen, muss Cooper gegen all seine Grundsätze verstoßen... und andere seinesgleichen hintergehen.

weiterlesen

Kritikerstimmen



Ein moderner Meister der Spannung.
-- Chicago Sun-Times

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Faszinierend und erschreckend!

Dieses Buch bzw. HB, in unserer Zeit spielend, fasziniert und erschreckt zugleich.
Es stellt unsere Zeit dar - eine Zeit, in der Menschen mindergeschätzt werden, wegen
Rasse, Herkunft und Religion.
Es geht hier natürlich um andere Dinge als Religion, Herkunft oder Rasse - dieses
für manche in unserer Zeit so Wichtige, wird hier überhaupt nebensächlich, denn es besteht die Möglchkeit, das Mitmenschen geboren werden, die ganz besondere Eigenschaften besitzen und diese evtl. gegen die normal geborenen Menschen einsetzen. Allerdings läßt erst die Angst und das Machtbedürfnis einiger Menschen, die
als "Normale" geboren und leben müssen, die Situation eskalieren.
Obwohl es natürlich, wie in jeder Bevölkerungsgruppe, auch bei den "Abnormen" kriminelle Personen gibt.
Und zwischendrin ein Mensch, der "abnorm" ist und das Beste für sein Land tun will.
Allerdings erfährt er im Laufe seines Berufes, dass es für ihn das Allerwichtigste im Leben ist, seine Familie, seine Kinder zu schützen. Die Kinder im besonderen und im allgemeinen sind die Zukunft seines Landes. Und entsprechend handelt er.
Dargestellt wird er als patriotischer Held eines bestimmten Landes - nicht der Welt - obwohl er an eine Welt denkt.
Dieses Buch hat mich ungeheuer gefesselt und ich hoffe, dass der Folgeband, der bereits in Schrift vorliegt mit demselben Sprecher vertont wird.
Herr Kessler hat dieses HB absolut super gesprochen.
Für Sprecher und Buch 5 Punkte, wenn ich könnte, würde ich beiden noch mehr Punkte
zukommen lassen.

Dreg
Lesen Sie weiter...

- Dreg

Zukunft? ... Oder schon Wirklichkeit?

Was hat Ihnen am allerbesten an Die Abnormen (Die Abnormen 1) gefallen?

Eine ausgesprochen spannend erzählte Geschichte. Die Figuren sind nicht positiv besetzt. Auch bei den vermeintlich Bösen empfindet man unterschwellig eine Sympathie, was die Geschichte spannend macht. Bitte nicht darüber nachdenken, ob so etwas wirklich mal passieren kann. Menschen mit speziellen Fähigkeiten gibt es ja. Man denke nur an die kindlichen Mathegenies, die im Kopf hochkomplizierte Aufgaben lösen. Im Buch werden diese als "Abnorme" gestempelt. Deshalb auch nur 4 Sterne.


Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Cooper als vermeintlicher Held, der durch die gesamte Geschichte geistert.


Hat Ihnen Torben Kessler an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Nein.


Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Das Buch hat mich schon emotional bewegt, da wir alle nicht wissen, was mit den "Abnormen", die ja auch in irgendeiner Nachen Zukunft genetisch erzeugt werden könnten, so alles angestellt werden kann. Auch heute schon gibt es Regierungen, die dies gnadenlos nutzen würden.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die erzeugte Spannung über ein Thema, was - nach meinem Wissen - so noch nicht beschrieben wurde. Hörbücher müssen fesseln, sonst schläft man mit den Kopfhörern ein. Bei diesem Buch bin ich nicht eingeschlafen.

Lesen Sie weiter...

- Michael vom Braucke

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 05.06.2014
  • Verlag: AmazonCrossing