Die Anstalt

  • von John Katzenbach
  • Sprecher: Simon Jäger, Thomas Danneberg
  • 19 Std. 50 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Vor zwanzig Jahren, als junger Mann, ist Francis Petrel gegen seinen Willen in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Mehrere Jahre hat er dort zugebracht - bis die Anstalt nach einer Mordserie geschlossen wurde. Noch immer hört Francis Stimmen, nimmt Medikamente. Die Erinnerung an die traumatischen Geschehnisse von damals ängstigt ihn, und er beginnt, alles aufzuschreiben - mit Bleistift, auf den Wänden seiner Wohnung. >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Das Trauma der Wand - John Katzenbach: Die AnstaltFrancis Petrel hat einen Teil seines Lebens in einer psychiatrischen Anstalt verbracht - gegen seinen Willen. Wegen einer Mordserie wurde die Einrichtung geschlossen. Auch heute, 20 Jahre nach den Ereignissen, hört Francis noch Stimmen und nimmt Medikamente. Die aufreibenden Ereignisse schreibt er auf den Wänden seiner Wohnung nieder.
Lassen Sie sich auf eine spannende Zeitreise mitnehmen: Es geht mit Francis Petrel zurück in "Die Anstalt", eine meisterhafte Tour de Force aus der Feder von John Katzenbach. Die Sprecher Thomas Danneberg und Simon Jäger hauchen den unterschiedlichen Figuren auf präzise Weise ihr angespanntes Leben ein. Besonders die Interpretationen des älteren und des jüngeren Petrel sorgen dafür, dass Sie dieses ungekürzte Hörbuch nicht mehr werden ausschalten können.
Katzenbach präsentiert sich wie in vielen seiner Werke als Meister des Psychothrillers. Wir empfehlen "Die Anstalt" für Menschen, die vor Hochspannung nicht zurückschrecken.
Audible wünscht gute Unterhaltung!

weiterlesen

Kritikerstimmen

Eine Tour de force, herausragend erzählt.
-- Washington Post

Ein Thriller, den man unmöglich aus der Hand legen kann.
-- Publishers Weekly

Vor lauter Hochspannung hört man die Uhr ticken.
-- Booklist

Der Held des Romans hört Stimmen, aber was er sieht, macht ihn besonders in dieser Serienkiller-Version von "Einer flog übers Kuckucksnest".
-- Kirkus Reviews

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

PERFEKT

Der unglaublich fantastische Trailer 'Die Anstalt' hat mich so gespannt auf das Buch gemacht, dass ich schon wieder Angst hatte, das es nicht die Hoffnungen erfüllen kann, die der Trailer weckt- aber weit gefehlt. Das Hörbuch hält was der Trailer verspricht und ist das Beste dass ich je gehört habe. Die Story ist sehr gut, aber was wirklich genial ist, ist die Umsetzung. Die Auswahl der Leser - ein wahrer Geniestreich- der ältere Francis (Thomas Danneberg) bringt die Erfahrung, die Lebensweisheit und Ruhe in seine Rolle mit ein und man denkt: unfair, wie soll ein junger Simon Jäger da mithalten und dann erzählt genau Jener als junger Francis in so mitreißender Weise, dass man sich zu ihm setzen und ihn trösten will, sich neben ihm in eine Ecke kauert oder sich fragt, wie eine so liebevolle, weiche Stimme in der nächsten Minute so unglaublich kalt und grausam sein kann.
Leider kann man nicht allzu viel über die Geschichte schreiben ohne zuviel zu verraten:
Ein älterer Francis Petrel taucht durch ein Erlebnis aus der Eintönigkeit seiner von Medikamenten vernebelten Welt auf und sieht sich plötzlich mit der Vergangenheit und und seinen Stimmen konfrontiert. Die Verarbeitung beginnt mit der Niederschrift seiner 'Geschichte'- der Hörer lernt einen jüngeren Francis kennen, der unfreiwillig in eine Irrenanstalt eingeliefert und bald in einen Mordfall verwickelt wird, der durch die vielen interessanten Charaktäre und deren Schicksale immer spanndender und vielschichtiger wird. Die Spannung, die durch die Stimmen und den Schnitt noch erhöht wird, steigt immer mehr an und man kann es oft kaum erwarten, wie es weiter geht.
Man darf sich dieses wahre Meisterwerk nicht entgehen lassen.
Jedem der das Buch gehört hat, empfehle ich danach noch einmal den Trailer anzuschauen. Die vielen Details,die man erst richtig versteht, wenn man das ganze Buch kennt, lassen den Trailer erst als das erscheinen, was es ist- ein unglaublich durchdachtes, liebevoll gestaltetes Kunstwerk.
Lesen Sie weiter...

- Nadine

Gratulation

Fast schon abgeschreckt von dem Trailer habe ich mich dann doch zum Download entschieden. Gott sei Dank! Und Gratulation an Audible! Ein perfekter Thriller, congenial umgesetzt von den beiden Sprechern Danneberg und Jäger. Das Hörbuch macht süchtig und Ihr müßt euch bei Audible schon eine Menge einfallen lassen, wenn dieses Level gehalten werden soll.
Meinen Respekt.... und allen anderen sei gesagt: Unbedingt hören!!!!
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 25.04.2006
  • Verlag: Audible Studios