Die Moortochter

  • von Karen Dionne
  • Sprecher: Julia Nachtmann
  • 10 Std. 24 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Helena Pelletier lebt in Michigan auf der dünn besiedelten Upper Peninsula. Sie ist eine ausgezeichnete Fährtenleserin und Jägerin - Fähigkeiten, die sie als Kind von ihrem Vater gelernt hat, als sie in einer Hütte mitten im Moor lebten. Für Helena war ihr Vater immer ein Held - bis sie vor fünfzehn Jahren erfuhr, dass er in Wahrheit ein gefährlicher Psychopath ist, der ihre Mutter entführt hatte. Zwei Jahre später wurde er gefasst und sitzt seitdem im Hochsicherheitsgefängnis.

Doch als Helena eines Tages in den Nachrichten hört, dass ein Gefangener entkommen ist, weiß sie sofort, dass es ihr Vater ist. Nur Helena ist in der Lage, ihn aufzuspüren. Es wird eine brutale Jagd, denn er hat noch eine Rechnung mit ihr offen.

Karen Dionne hat bisher drei Kriminalromane veröffentlicht. Mit "Die Moortochter" ist ihr ein ganz besonderer Psychothriller gelungen. Ihr Hobby ist die Naturfotografie. Sie lebt mit ihrem Mann in einem Vorort von Detroit, wo sie an ihrem nächsten Psychothriller schreibt.

weiterlesen

Kritikerstimmen


"Ein sensationell guter Psychothriller!"
-- LEE CHILD

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Abgebrochen.

Nach ca. 2 Stunden habe ich abgebrochen. Den Beginn fand ich vielversprechend. Die ausführlichen Beschreibungen des Überlebens im Moor waren teilweise interessant, aber oft dann auch zu lang. Wer kein Freund der Jagd ist, möchte auch nicht unbedingt detailgetreu erfahren, wie ein Tier erlegt wird. Die Spannung, die ich mir bei einem Psychothriller erhoffe, habe ich hier vermisst. Vielleicht war ich auch zu ungeduldig und hätte länger aushalten müssen. Doch dafür hat es leider nicht gereicht.
Das Beste an diesem Hörbuch war für mich Julia Nachtmann, die eine sehr angenehme Erzählstimme hat, der ich noch länger hätte zuhören können.
Lesen Sie weiter...

- Siebenschläfer

Kein Psychothriller

Alles in allem war die Geschichte ok und stellenweise auch sehr interessant. Leider hat sie Längen und ich hätte mir mehr vom Schluss erwartet. Aber ein Psychothriller ist es definitiv NICHT. Deshalb hatte es andere Erwartungen und bin etwas enttäuscht. Sonst ok
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 30.06.2017
  • Verlag: Der Hörverlag