Die Stille vor dem Tod (Smoky Barrett 5)

  • von Cody Mcfadyen
  • Sprecher: Franziska Pigulla
  • 7 Std. 20 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Smoky Barrett ist zurück.

An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und ihr Team nach Denver, Colorado, gerufen. Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige Familie wurde ermordet, und der Täter hat durch eine mit Blut geschriebene Botschaft Smoky mit der Lösung des Falles beauftragt. Doch das Unheil ist weit größer, denn die Wiltons sind nicht die einzigen Opfer. Insgesamt drei Familien wurden in der gleichen Nacht und in unmittelbarer Nähe voneinander getötet. "Komm und lerne", lautet die Botschaft an Smoky. Es wird ein grausamer Lernprozess, das Böse in seiner reinsten Form, in seiner tiefsten Abgründigkeit zu spüren. Smoky gelangt an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Und weit darüber hinaus.

Nach "Ausgelöscht" und "Das Böse in uns" der neue Psychothriller aus der Smoky Barrett-Reihe von Cody Mcfadyen - Hochspannung mit Gänsehaut-Potenzial!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Echt grausam...

...was Smoky Barrett in diesem Teil alles widerfährt. Aber genauso grausam ist ,was dem Hörer hier geboten wird. Das laute Atem-bzw.Schnaufgeräusch nach fasst jedem Satz und die dieses Mal sehr eintönige Sprechweise von Frau Pigulla machen das Zuhören zu einer Tortur. Ich habe das halbe Buch gehört und bin mir nicht sicher,ob ich es zum Ende durchhalten soll.

Die Bücher von Mcfadyen sind bekanntlich nichts für zart besaitete Hörer, aber hier wimmelt es nur von zerplatzenden Köpfen, Grausamkeiten und Absurditäten wie das Todesmuseum. Dieses Buch ist im Gegensatz zu den vorherigen Werken von Cody Mcfadyen einfach nur schlecht, mir kommt es vor,als hätte der Autor in Ermangelung einer guten Geschichte so viele abartige Grausamkeiten wie möglich aneinandergereiht , um ein 5.Buch zu veröffentlichten. Bisher war ich ein großer Fan von Smoky Barrett,aber dieses Buch hätte ich mir besser erspart. Schade um das Guthaben.
Lesen Sie weiter...

- silbernehexe

Anstrengend...

Am Anfang noch recht interessant aber später zieht es sich. Ab Kapitel 80 war es mir kaum möglich mich noch zu konzentrieren weil die Sprecherin ständig ihre Nase hochzieht. Eigentlich eine Frechheit sowas anzubieten. Das Geld kann man sich echt sparen.
Lesen Sie weiter...

- Alice Gottung

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.09.2016
  • Verlag: Lübbe Audio