Die Tränen des Teufels

  • von Jeffery Deaver
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • 12 Std. 56 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der tödliche Countdown läuft.

Am Silvestermorgen feuert in Washington, D.C. ein Unbekannter in einer U-Bahn-Station wild in die Menge und tötet 23 Menschen. Kurz darauf fordert der Drahtzieher "Digger" in einem Erpresserbrief 20 Millionen Dollar, andernfalls findet bis Mitternacht alle vier Stunden ein weiteres Blutbad statt. Als der einzige Kontaktmann Diggers bei einem Verkehrsunfall stirbt, kann nur noch einer dem FBI helfen: Handschriftenexperte Kincaid Parker, der mithilfe des Erpresserbriefs Digger auf die Spur kommen soll. Parker wollte seinen Kindern zuliebe eigentlich Abstand von der Verbrecherjagd gewinnen, doch nun wird er bald selbst zur Zielscheibe eines skrupellosen Killers...

Dietmar Wunder dunkle Stimme macht Deavers Thriller zum absoluten Nervernkitzel.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Lincoln Rhyme im Hintergrund

Ein sehr guter neuer Krimi von Deaver, natürlich !! Wieder taucht eine neue Hauptfigur auf. Nach Sachs und Körpersprache ist es jetzt ein Graphologe😊 ich hoffe dass das der Anfang einer neuen Reihe ist😔 Es ist schön zu sehen, wie Deaver auch die Hintergrund Personen ausbaut, so dass man ein gutes Bild von ihnen bekommt.
Über Dietmar Wunder muss man nichts sagen. Noch kein schlechtes Buch mit ihm gehört😀
Lesen Sie weiter...

- Christian

Leider schon wieder fertig gehört...

dabei hatte ich mir fest vor genommen, mir dieses Mal mehr Zeit zu lassen.
Ich hab mehrmals gedacht das Buch durchschaut zu haben, immerhin nicht mein erster Jeffery Deaver, war dann aber doch überrascht.
Wer gerne Thriller hört darf sich freuen.
Vor allem auch weil Dietmar Wunder das Buch liest, ist es schwer, zu unter brechen.
Bitte weiter so ..

Lesen Sie weiter...

- Michael

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 17.02.2017
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland