Ein One Way Trip (Sniper Elite 1)

  • von Scott McEwen
  • Sprecher: Stefan Lehnen
  • 10 Std. 54 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Vom Koautor des New-York-Times-Bestsellers American Sniper: One Team. One Shot. One Way.

Gil Shannon ist einer der tödlichsten Scharfschützen der US Navy und ein SEAL mit Leib und Seele. Gerade genießt er mit seiner Frau seinen wohlverdienten Urlaub, als er einen Hilferuf aus Afghanistan erhält. Eine Hubschrauberpilotin des Special-Forces-Teams wurde während eines Hinterhalts schwer verletzt und entführt.
Dann taucht ein Video auf, das zeigt, wie die Pilotin während ihrer Gefangenschaft brutal geschlagen und vergewaltigt wird. Die Taliban fordern für Sandra das irrsinnige Lösegeld von 25 Millionen Dollar. Nachdem ein geheimer Einsatz misslingt, will der Präsident die Sache auf sich beruhen lassen. Er fürchtet eine verpfuschte Rettung wäre eine außenpolitische Katastrophe und könnte das Ende seiner Amtszeit sein. Doch Gil Shannon kann Sandra nicht im Stich lassen. Gegen die Weisung des Präsidenten begibt er sich in die Höhle des Löwen - eine Black Operation mit schlechten Chancen. Ein One Way Trip.

Ein actiongeladener Militär-Thriller, der durch mitreißende Charaktere und Detailreichtum besticht und einen tiefen Einblick in die riskante Arbeitsweise der US Special Forces gewährt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Große Überraschung

Normalerweise höre ich eher Fantasy Romane oder ähnliches, aber dieses Hörbuch und auch der Leser haben mich sehr überrascht. Eine sehr spannende Geschichte, sympathische Charaktere und teilweise übertriebene aber tolle Wendungen und Ereignisse. Insgesamt ein tolles Hörbuch, das mir nochmal 10 Euro wert wäre!

Wer den Roman von Black Hawk Down mochte, wird hier keinen Fehler machen.
Lesen Sie weiter...

- Blacky

Natürlich eine sehr verherrlichte Geschichte Amerikanischer Soldaten

Aber ich bin ehrlich. Ich liebe diese Art von Heldengeschichten. Ob verfilmt oder erzählt. Genau das ist mein Ding. Also alle Menschen die ebenfalls sowas mögen, sind hier genau richtig. Schade das bisher nur eines ins deutsche übersetzt wurde.

Selbstverständlich geht es hier um nahezu unverwundbare und unsterblich amerikanische Elitesoldaten. Aber wer mag schon Filme in denen die Helden am Schluss sterben? Ich nicht. Wer sowas für total unrealistisch hält mag recht haben, aber für mich ändert das nichts an der tollen Geschichte. Gebt Gas und übersetzt mehr davon.
Lesen Sie weiter...

- Achim Ackermann

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 07.07.2016
  • Verlag: ABOD Verlag