Erinnerung an einen Mörder

  • von Petra Hammesfahr
  • Sprecher: Frank Arnold
  • 7 Std. 6 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Es gab für Felix nie einen Grund, seinen Vater zu fürchten. Vor seiner Mutter hat der Achtjährige dagegen panische Angst, denn Charlotte Meller will ein Genie aus ihrem Sohn machen, koste es, was es wolle. Für seinen Vater, das weiß Felix, sind ein paar Fehler nicht so schlimm. Deshalb geht er mit einem verhauenen Diktat lieber zu der Baustelle, auf der sein Vater arbeitet - doch der ist bereits nach Hause gefahren, und auch Felix tritt erleichtert den Heimweg an. Stunden später wird er in der Stadt aufgegriffen - mit einer Stichverletzung im Hals. Es ist nicht nur sein Blut, mit dem er über und über besudelt ist...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Typisch Petra Hammesfahr

Wer Petra Hammesfahr mag, wird auch dieses Hörbuch mögen.
Es war angenehm gelesen und wie immer bei dieser Autorin zum Schluss hin total spannend
Lesen Sie weiter...

- Lili

Schwere Kost, überraschendes Ende

Für sensible Gemüter ist dieses Buch schon sehr heftig 😉 Die Story an sich ist über einen längeren Zeitraum hinweg fesselnd, doch irgendwann wird es unübersichtlich und fängt an zu nerven. Eigentlich bin ich froh, dass ich endlich mit dem Hörbuch fertig bin. Normalerweise bedauere ich das immer sehr ....diesmal eben nicht 😊
Lesen Sie weiter...

- Jennifer

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 21.03.2013
  • Verlag: Argon Verlag