Exkarnation

  • von Markus Heitz
  • Sprecher: Uve Teschner
  • 9 Std. 25 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

"Mein Name ist, nein, war Claire. Mein neues Leben begann an dem Tag, als ich ermordet wurde." Ein Wagen rast unvermittelt auf sie zu und überrollt sie. Claire stirbt an Ort und Stelle, obwohl sie ihrem Mann noch helfen wollte, der vor ihren Augen bei einem Überfall erschossen wird - doch ihre Seele verlässt die Erde nicht. Beherrscht von dem Wunsch, den Mörder zur Rechenschaft zu ziehen, fährt sie in den Leib der Selbstmörderin Lene von Bechstein. Doch Lenes Körper war eigentlich für jemand anderen vorgesehen, und Claire gerät mitten hinein in einen uralten Krieg.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Krimi / Thriller? Nein. Fantasy? Ja.

Was genau hat Sie an Exkarnation enttäuscht?

Ich bin kein Fantasy - Fan. Dass das Buch nicht nur Krimi ist, konnte man der Inhaltsangabe entnehmen, dass das Buch jedoch komplett ein Fantasyroman ist leider nicht. Ich kannte M. Heitz vorher nicht - und hatte mich nicht erkundigt. Mein Fehler.


Was hat Sie am meisten an Markus Heitzs Geschichte enttäuscht?

Die vielen Parallel - Geschichten im Buch, die völlig von der Hauptstory ablenken: Sein Fehler. M. E. zu viel in ein Buch gepackt.


Hat Ihnen Uve Teschner an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Uve Teschner hat für mich das Buch gerettet - ein einmaliger Leser, nur dank ihm habe ich das Buch fertig gehört.


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Das Hörbuch ist kein Krimi und kein Thriller; es ist ein Fantasyroman. Für Fantasyfans, die viele Handlungsstränge und Hauptfiguren lieben, auf die sich eine Saga aufbaut, sicher das Richtige.

Lesen Sie weiter...

- sommersprosse

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 21.08.2014
  • Verlag: Audible Studios