Girl on the Train: Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich

  • von Paula Hawkins
  • Sprecher: Britta Steffenhagen, Rike Schmid, Christiane Marx, Gabriele Blum
  • 12 Std. 3 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Sie beobachtet dich - und schleicht sich in dein Leben.

Jeden Morgen pendelt Rachel mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen - wie es scheint - ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.
Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau - daneben ein Foto von "Jess". Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse...

Fesselnd, fragil und hochspannend gelesen von Britta Steffenhagen mit Rike Schmid und Christiane Marx.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich - und sie hat zu viel gesehenPaula Hawkins Erfolgs-Psychothriller "Girl on the Train. Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich" zeigt einmal mehr: Oft ist alles anders, als es scheint.
Rachel ist eine gescheiterte Existenz. Sie ist Alkoholikerin und verfolgt ihren Ex-Mann mit Telefonanrufen. Dieser wohnt mit seiner neuen Frau Anna in ihrem alten Haus - an dem sie jeden Morgen im Zug vorbeifährt. Auch das Nachbarhaus beobachtet Rachel: Hier leben Megan und Scott. Schön und verliebt haben sie alles, wonach Rachel sich sehnt. Doch dann sieht sie etwas Unerhörtes und kurz darauf verschwindet Megan. Rachel dagegen erwacht verkatert, verletzt und ohne Erinnerung. Was hat sie getan?
"Girl on the Train" wird von den Protagonistinnen Rachel, Anna und Megan erzählt. Britta Steffenhagen, Rike Schmid und Christiane Marx verstehen es, eindringlich und nuancenreich ein Bild dieser Frauen zu zeichnen. Das Hörbuch entführt uns in ein Netz aus Lügen, das für eine der Frauen tödlich ist.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Spannender Krimi um 3 Frauen

Das Hörbuch hat mir gut gefallen und ich fand es nicht schwer, die Sprecherinnen auseinander zu halten. Anna fand ich insgesamt am wenigsten sympathisch, während die beiden anderen Frauen unglaublich dumme Handlungen begehen, die Frau nur schwer nachvollziehen kann. Trotzdem spannend, wie Rachel um ihr verlorenes Gedächtnis und gegen den Alkohol kämpft. Die Auflösung hatte ich zwar vorher schon angedacht, fand sie aber dennoch gelungen.
Lesen Sie weiter...

- Jutta

Zu langatmig

Auch wenn die Story zum Ende hin noch ziemlich spannend wird, ist mir der Rest einfach zu depressiv und Ereignislos. Ein Spannungsaufbau erfolgt zwar manchmal, jedoch stören mich die Wechsel des Erzählers, wenn es gerade spannend wird. Manchmal fiel es mir schwer richtig zuzuordenen, ob nun gerade Anna oder Rachel spricht.
Alles im allem eine mittelmäßige Geschichte.
Lesen Sie weiter...

- Annelie

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 12.06.2015
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland