Glanz

  • von Karl Olsberg
  • Sprecher: Susanne Stangl
  • 11 Std. 33 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als der 14-jährige Eric nach einer Überdosis der Droge "Glanz" vor dem Laptop ins Koma fällt, ist seine Mutter Anna verzweifelt. Da die Ärzte keinen Rat wissen, nimmt sie schließlich die Hilfe einer mysteriösen Frau an. Das Unvorstellbare geschieht: Anna kann in die Traumwelt im Kopf ihres Sohnes vordringen, der in einem phantastischen Computerspiel gefangen zu sein scheint. Doch während sie versucht, ihn zurück ans Licht der Wirklichkeit zu führen, verdichten sich die Hinweise, dass Eric das Opfer eines üblen Spiels ist.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Vielleicht was für Fantasy-Fans

Die Idee ist wirklich interessant: Die Mutter eines computerspielsüchtigen und im Koma liegenden Sohnes gerät in dessen Gedankenwelt und muss gemeinsam mit ihm die Herausforderungen des Spiels (WOW lässt grüßen) meistern.
Vielleicht liegt es ja daran, dass ich WOW und ähnlichen Fantasyspielen nichts abgewinnen kann - aber ich empfinde die Story nach dem gut erdachten Einstieg als erstaunlich langweilig. Immer neue Hindernisse/Abenteuer tauchen auf, alle werden routiniert überwunden, ohne dass irgendwie Spannung aufkommt. Die Figuren können sterben, dann gibt's "new game". Ist natürlich konsequent, aber nicht gerade aufregend. Und so geht das schon seit Stunden. Sorry, ich steige aus. Vielleicht können sich ja Fantasy-Fans eher dafür begeistern.
PS: Sprachlich finde ich das Hörbuch auch eher mittelklassig, vor allem die Action kommt sehr behäbig daher. Susanne Stangl gibt sich Mühe, erreicht aber nicht die Klasse von Nathan, Jäger & Co.
Lesen Sie weiter...

- Stephan

Science-Fiction antäuschen, und Fantasy ausliefern

Die Geschichte fängt ganz gut an, und lässt dann ganz stark nach.
Ein schwach geschriebenes Buch.

Die Sprecherin ist schwer überfordert, und vermag keine Spannung (abgesehen vom schwachen Skript) aufkommen zu lassen.

Musste mich wirklich überwinden das Hörbuch bis zum Ende zu höpren.
Lesen Sie weiter...

- Amaro-Man

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.05.2011
  • Verlag: SAGA Egmont