Housesitter

  • von Andreas Winkelmann
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • 13 Std. 34 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Stell dir vor, du kommst mit deiner Freundin aus dem Urlaub in dein Haus zurück. Du merkst sofort, dass irgendetwas anders ist: Die Möbel sind verrückt. In der Küche stehen benutzte Töpfe. Die Handtücher riechen fremd.

Dann spürst du einen jähen Schmerz - und es wird Nacht um dich. Stell dir vor, du wachst erst nach Tagen im Krankenhaus auf. Deine Freundin ist verschwunden - entführt. Denn da draußen ist jemand, der sich nach einem warmen Heim sehnt. Nach einer liebenden Frau. Nach deinem Leben. Und er ist zu allem entschlossen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Soweit in Ordnung

Besonders mag ich ja Kapitel 63. Hier spricht der Erzähler erst in der weiblichen Stimme, räuspert sich dann und sagt: "Ach nee ist schon wieder er.. verflucht." Danach wird der Satz dann in der männlichen Stimme gelesen.. Sicher keine Absicht aber sehr nett.. hat das Buch kurzzeitig aufgepeppt.
Es ist nicht total schlecht, jedoch habe ich schon bessere Hörbücher gehört.
Ein zweites mal würde ich es mir wohl nicht anhören..
Lesen Sie weiter...

- Amazon Customer

Sehr langatmig

Lohnt sich nicht wirklich zu hören. Sprecher ist auch kein Highlight. Spannend ist was anderes.
Lesen Sie weiter...

- Deborah Detlefsen

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 18.08.2017
  • Verlag: Argon Verlag