Tiefe Narbe (Im Kopf des Mörders 1)

  • von Arno Strobel
  • Sprecher: Götz Otto
  • 7 Std. 7 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Extrem packend, extrem verstörend, extrem intensiv.

Max Bischoff ist der Neue bei der Mordkommission in Düsseldorf. Er ist jung und schwört auf moderne Ermittlungsmethoden, was nicht immer auf Gegenliebe bei seinem Partner Horst Böhmer stößt. Ihr erster gemeinsamer Fall beim KK11 hat es in sich. Auf dem Präsidium taucht ein verwirrter Mann auf, von oben bis unten mit Blut besudelt. Er kann sich an nichts erinnern. Wie sich herausstellt, stammt das Blut auf seiner Kleidung nicht von ihm selbst, sondern von einer Frau, die vor zwei Jahren spurlos verschwand. Ist der Mann ihr Mörder? Als kurz darauf eine Leiche am Rheinufer gefunden wird, verirren sich Max Bischoff und Horst Böhmer immer tiefer im Dickicht der Ermittlungen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Eine Anhäufung von überflüssigen Wortwechseln....

Habe selten ein derart flaches Buch gehört. Dabei hörte sich die Story interessant an, der Sprecher war stellenweise richtig gut - aber die Protagonisten, allen voran der junge aufstrebende Nachwuchs-Kommissar - nee, geht gar nicht, ich kann einfach nicht weiterhören. Geht zurück bei 80% der Story - wegen schwer zu ertragender Dummheit der handelnden Personen....
Lesen Sie weiter...

- artimba

oh oh oh....?!?!?

Für wen - wenn nicht gerade für Sie - ist dieses Hörbuch besser geeignet?

...das ist das erste (Hör-)Buch von Arno Strobel, dass ich nicht als großer Fan von ihm weiterempfehlen würde.
Ich weiß nicht, ob es an der ziemlich langweiligen Art des Vortrags des Sprechers, trotz guter Stimmfarbe, lag oder an der Geschichte selbst.
Zwischendurch flammt kurz ein wenig Spannung auf, die dann aber auch gleich wieder verebbt. Insgesamt eine relativ langweilige Story.
Kaum zu glauben, dass dies der Start eines neuen Ermittlerduos sein soll.
Schade....trotzdem lasse ich allgemein nichts auf diesen Autor kommen.


Was hat Sie am meisten an Arno Strobels Geschichte enttäuscht?

Die Geschichte zog sich unnötig in die Länge, wobei es keinen großen Spannungsbogen gab.


Was genau mochten Sie an der Sprecherleistung? Was hat Ihnen nicht gefallen?

Ich mag die Stimmfarbe von Götz Otto. Dieser Vortrag hier passt aber nicht, da er mir zu monoton war.


Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Vielleicht würde ein anderer Sprecher dieser Geschichte mehr Spannung einhauchen.


Lesen Sie weiter...

- Nudat

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 26.01.2017
  • Verlag: audio media verlag