Judaswiege : Sam Burke und Klara Swell

  • von Ben Berkeley
  • Sprecher: David Nathan
  • Serie: Sam Burke und Klara Swell
  • 6 Std. 12 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die kurzen Filmsequenzen, die auf den einschlägigen Internetseiten der Sado-Maso-Szene immer wieder auftauchen, sind heiß begehrt. So lebensechte Videos gab es schon lange nicht mehr. Doch je zusammenhängender der Film wird, desto mehr wächst das Unbehagen in der Szene. Kann es sein, dass die darauf zu sehenden Torturen keine Inszenierung sind, sondern der Zuschauer Zeuge von realen Ermordungen wird? Auch das FBI kennt die Filme und glaubt, dass ein psychopathischer Serienmörder am Werk ist. Die Ermittler kämpfen gegen die Zeit, denn der Mörder hat bereits sein nächstes Opfer ausgewählt.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Spannender Sex, Crime, Thrill Mix

Ben Berkeley gibt hier eine dramatische Geschichte und Suche nach den vermissten Frauen zum Besten und das macht er recht schockierend, hemmungslos und mit einer Art von Kopfkino. Gleich zu Beginn ist man mitten in der Entführung der ersten Frau und kann die Ängste sehr gut nachvollziehen. Die Geschichte spielt im ersten Drittel in zwei Zeitsträngen um die Geschehnisse von damals und heute herstellen zu können und man kann mühelos folgen. Danach wird der Fall zeitgleich dargestellt und man folgt dem Drama und den Ermittlungen aktuell, was dem Autor auch recht gut gelungen ist, glaubwürdig darzustellen.

Das ein oder andere kommt einem mit Sicherheit bekannt vor, wenn man es mit anderen Thrillern vergleicht. So ist die Sache mit den Snuff Videos, Verfolgung und Ortung im Web etc. sicherlich nicht neu, aber hier doch gekonnt erzählt und in eine spannende Geschichte verpackt.
Man darf bei manchen Beschreibungen sicher nicht zimperlich sein, nicht alles 100 % logisch erklärt haben wollen, was bestimmt auch an der Kürzung liegt, sondern muss sich der rasanten Handlung einfach hingeben und ähnliche Hörbücher wie von Anthony E. Zuiker mögen, um seinen Gefallen daran zu finden. Hier geht es um einen perfiden Serientäter, der eine masochistische und blutige Ader an den Tag legt.

Wer seine Sache auf jeden Fall großartig macht, das ist David Nathan. Er liest diesen Thrillern souverän und wieder einmal bravourös fesselnd, so dass man die Geschichte in einem Rutsch durchhören kann und muss.
Ich persönlich vergebe 4 Sterne und wer gerne die etwas härtere Gangart mag, wird hier mit den passenden Charakteren und dramatischen Plot bedient. Das Ende, den letzte Satz allerdings, hat sich der Autor dann fast selber gewidmet, was man mögen kann, aber nicht muss.
Lesen Sie weiter...

- Gehört

Wohltuend

Erfrischend und wohltuend zu hören. Ein Thriller mit Spannung und interessanter, weil auch aktueller Handlung ( Internet und seine Möglichkeiten). Sollte jedem Facebook und Profilsüchtigen im Internet zu Denken geben.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.12.2011
  • Verlag: Der Audio Verlag