Kalt wie Nordlicht (Arne Eriksen 2) : Arne Eriksen

  • von Bernhard Stäber
  • Sprecher: Hans Jürgen Stockerl
  • Serie: Arne Eriksen
  • 11 Std. 6 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die alte Akka, die der Psychologe Arne Eriksen in Nordnorwegen kennengelernt hat, ist tot. Zusammen mit seinen Freunden, der Kommissarin Kari Bergland und dem Journalisten Frode Bakklund, reist Arne an den Polarkreis, wo eine Gedenkfeier für die alte Samifrau stattfinden soll.

Es ist kurz vor Weihnachten, die Zeit der längsten Dunkelheit. Ein massiver Schneesturm schneidet Akkas Hof von der Außenwelt ab, und die Gruppe aus Angehörigen und Freunden der Toten wird von einem Mörder heimgesucht. In der Kälte des Nordens auf sich allein gestellt, muss Arne in die Mythen der Sami eintauchen, um den Täter zu fassen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Sehr spannendes Buch

ich war die ganze Zeit gefesselt von der Story. Es fiel schwer, die Geschichte zu unterbrechen und nicht in einem Rutsch durchzuhören

Lesen Sie weiter...

- Martina

...mehr erwartet...

Als ich mir die Beschreibung des Hörbuches durchgelesen habe, war ich zunächst ganz angetan: endlich mal ein Krimi mit mystischen Inhalten und Ritualen. Leider wurde ich enttäuscht.

Der Anfang war ganz gut, bis es dann verwirrend wurde:

Es wurden so viele Personen beschrieben, so das ich zunächst nicht mehr durchblickte, wer jetzt wer nochmal war und in welchem Zusammenhang diese miteinander standen. Ich musste deshalb etliche Mal zurück spulen und nochmal nachhören.

Der Mord war gut, jedoch hätte ich mir gewünscht, dass man zu den einzelnen Personen mehr erfahren würde, um den Ball rund zu machen. Ansonsten war der Krimi für mich persönlich etwas "abgedreht" und hatte wenig mystisches.

Vielleicht sollte ich es nochmal mit einem andren Buch von Arne probieren.
Lesen Sie weiter...

- Katrin

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 12.11.2015
  • Verlag: Audible GmbH