Kein Sterbenswort

  • von Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • 5 Std. 43 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Für den Kinderarzt Dr. David Beck war es der Verlust seines Lebens. Kein Tag ist in den acht Jahren seit der Tragödie vergangen, an dem er nicht die entsetzlichen Bilder täglich vor Augen hat: Das fahle Mondlicht, den wie Silber glitzernden See, in dem sie schwammen, die Angstschreie seiner Frau. Die Nacht ihres Verschwindens. Jene Nacht, in der er Elizabeth das letzte Mal lebend gesehen hat. Ein Serienkiller hat die junge Frau nur wenige Monate nach ihrer Hochzeit mit David entführt und ermordet. David selbst überlebte den Angriff nur knapp, und das Geschehene verfolgt ihn seit jener Zeit wie ein immer währender Alptraum. Als er ein E-Mail mit Anspielungen auf gemeinsame Erlebnisse mit Elizabeth erhält, von denen nur seine Frau selbst wissen kann, ist er wie elektrisiert. Plötzlich glaubt er an das Unmögliche: Elizabeth lebt! David wird gewarnt, kein Sterbenswort über die verschlüsselten Nachrichten zu verlieren. Doch plötzlich taucht das FBI auf und er selbst wird des Mordes an seiner Frau verdächtigt - und David gerät in den Sog eines tödlichen Geheimnisses...

weiterlesen

Kritikerstimmen

Harlan Coben ist ein Thriller-Gott. Er überrascht mit immer neuen Wendungen und geistreichen Ideen. Schreibt so packend, dass es kaum auszuhalten ist. Seine Bücher sind Kunstwerke von steigendem Wert.
--Bild am Sonntag Cobens Witz und seine einmaligen Geschichten machen ihn besser als alle anderen.
--Los Angeles Times Coben ist der unangefochtene Meister darin, seine Leser auf der ersten Seite zu ködern, nur um ihnen auf der letzten den Schock ihres Lebens zu verpassen.
--Dan Brown Hochspannung vom Feinsten.
--Jeffrey Deaver Ein Thriller der Extraklasse!
--www.krimi-forum.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Kein Sterbenswort

Einfach nur genial!
Habe fast alle Bücher von ihm durch - ich glaube, das ist das Beste!
Lesen Sie weiter...

- leolein40

super spannend

Das war mein erstes Buch von Harlan Coben.
Aber bestimmt nicht mein letztes.
Man weiß bis zum Schluß nicht wirklich was eigentlich los ist und natürlich auch nicht wer der Täter war.

Was mir persönlich sehr gut an diesem Thriller gefällt ist, das nicht "nur" Investigationsarbeit beschrieben wird sondern "echte" Menschen mitspielen.

Herr Bierstedt liest diesen Thriller sehr gut vor, hat eine sehr angenehme Stimme.
Lesen Sie weiter...

- gracyloufreebush

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 05.12.2008
  • Verlag: Audible GmbH