Keine zweite Chance

  • von Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • 12 Std. 31 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

'Als die erste Kugel in meine Brust einschlug, dachte ich an meine Tochter.'
Als Marc Seidman wieder zu Bewusstsein kommt, liegt er auf der Intensivstation, seine Frau ist tot, und von seiner sechs Monate alten Tochter Tara fehlt jede Spur. Doch Tara lebt: Eine Lösegeldforderung trifft ein, die Marc neue Hoffnung gibt. Die Entführer geben Marc allerdings nur eine Chance, seine Tochter wieder zu sehen. Doch die Lösegeldübergabe geht schief... >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Ein atemberaubender Thriller, der einer Nerven zerreißenden Achterbahnfahrt gleicht.
--USA Today

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Spannung und Action ab der ersten Hörbuchsekunde

Marc Seidman will gerade frühstücken, als er lebensgefährlich angeschossen wird. Seine Frau wird ermordet und seine sechs Monate alte Tochter wird entführt. Nach einiger Zeit gibt es die erste Lösegeldforderung, aber die Übergabe geht schief.

Achtzehn Monate später, nachdem sich Marc einigermaßen an seine neue Situation gewöhnt hat, bekommt er überraschend doch noch eine zweite Chance. Marc, der zu diesem Zeitpunkt selbst als Verdächtiger erscheint, ruft seine ehemalige Freundin Rachel, eine Ex-FBI-Agentin, zu Hilfe. Doch auch die Behörden haben die Ermittlungen noch nicht eingestellt. Die Ereignisse überstürzen sich.

Schon die ersten Minuten dieses Hörbuchthrillers sind spannungsgeladen. Und es geht Schlag auf Schlag weiter. Ständig wird der Zuhörer bezüglich der Identität der Kidnapper in eine Sackgasse geleitet. Plötzlich scheinen alle verdächtig - nicht nur die Bösewichte. Der temporeiche Roman endet mit einem raffinierten, völlig überraschenden Schluss.

Coben hat hier wieder einen erstklassigen Thriller abgeliefert. Auch ohne Myron Bolitar (mein Lieblingsheld bei Harlan Coben) wirklich hörenswert.
Lesen Sie weiter...

- Thomas

Begeistert, das nächste Hörbuch kann kommen

Mein erstes Hörbuch von Harlan Coben.
Ich bin ein großer Fan der Katzenbach und Fitzek Hörbücher. Die Erfahrung mit Hörbüchern über 8 Std. ist eigentlich eher negativ. Ich mag die Spannung und den Lauf einer Geschichte. Das detaillierte erzählen von Dingen die der Geschichte keine Veränderung beigeben ist nicht mein Geschmack. Harlan Coben schafft den Grad auf dem schmalen Weg. Detaillierte realistische Erzählungen und gleichbleibende Spannung. In keine zweite Chance kommen keine Lücken auf. Nach dem Hörbuch war ich fast erschrocken das es 12 Std. ging. Gefühlt hatte ich vielleicht 6-8 Std. gehört, so fließend war die Story.
Ich empfehle dieses Hörbuch ruhigen Gewissens weiter.
Lesen Sie weiter...

- Sebastian Thies

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 10.12.2008
  • Verlag: Audible Studios