Knochen zu Asche (ADAC Motorwelt Hörbuch-Edition) : Tempe Brennan

  • von Kathy Reichs
  • Sprecher: Katja Riemann
  • Serie: Tempe Brennan
  • 6 Std. 47 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Als junges Mädchen musste Tempe Brennan erleben, wie ihre beste Freundin Evangeline unter mysteriösen Umständen zum Vermisstenfall wurde. Dreißig Jahre später reißt ein Skelettfund im kanadischen Neuschottland alte Wunden wieder auf. Ob es sich dabei um die Knochen der verschwundenen Evangeline handelt? Tempe entdeckt ein kleines vergilbtes Versbuch, von dem sie sich die gesuchten Antworten erhofft. "Knochen zu Asche" ("Bones to Ashes", 2007) ist der zehnte Roman aus Kathy Reichs' Krimi-Reihe um die forensische Anthropologin Dr. Temperance "Tempe" Brennan. Reichs' Protagonistin diente auch als Vorlage für die US-amerikanische Fernsehserie "Bones - Die Knochenjägerin", allerdings handelt es sich bei der Serie nicht um eine Verfilmung der Romane.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Kathy Reichs kann spannender über Leichen schreiben als die meisten ihrer Kollegen über lebendige Menschen.
-- Denis Scheck

Für alle Fans der Gerichtsmedizinthriller allererster Wahl.
-- Die Welt

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Gutes Buch- gelangweilte Sprecherin

Bücher von Kathy Reichs sind für mich immer spannden bis zum letzten Wort. Sie sind Faktenreich gleiten gut durch die Story und jagen einem ab und an Schauer über den Rücken. Ob Taschenbuch oder Hörbuch. Auch von diesem Roman war ich schon vom "Buch" begeistert.
Dafür war ich überaus enttäuscht von der Sprecherin Katja Riemann. Ich sehe sie gern in Bild und höre sie gern musikalisch.
Doch ihr für mich offensichtliches Desinteresse und/ oder ihre Langeweile daran, haben mir dieses Hörbuch verleidet.
Keinesfalls wähle ich ein weiteres Hörbuch das sie spricht!
Darum :
Buch Inhalt 4,5 Punkte
Sprecherin 1 Punkt
Lesen Sie weiter...

- morgano11

Gewohnt gut

Ein gewohnt guter Thriller von Kathy Reichs. Im ersten Drittel noch etwas zäh, steigert es sich im zweiten und letzten Drittel zu einem wirklich guten Thriller. Ich hatte zu Beginn einige Probleme den Zeitraum der gesamten Handlung zu begreifen, aber das gibt sich mit der Zeit. Ein ungewohntes Thema kombiniert mit mehreren Todesfällen. Erst spät werden die Zusammenhänge klar. Alles in allem, lohnt sich das Hörbuch. Sehr positiv überrascht, war ich von Katja Riemann. Sie hat eine sehr gute Stimme, Sie liest klar und deutlich, wirklich gut.
Lesen Sie weiter...

- thschmidt199

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 06.09.2007
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland