Maniac: Fluch der Vergangenheit (Pendergast 7) : Aloysius Pendergast

  • von Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Serie: Aloysius Pendergast
  • 17 Std. 5 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der wahnsinnige Diogenes plant ein eiskaltes Verbrechen. Nur einer könnte ihn noch aufhalten: sein Bruder Aloysius Pendergast, Special Agent des FBI, der unschuldig in einem Hochsicherheitstrakt eingesperrt ist. Wird er rechtzeitig entkommen können, um die Pläne seines gefährlichsten Gegners zu durchkreuzen? Im Naturhistorischen Museum von New York bahnt sich eine Sensation an: Mit der großzügigen Spende eines geheimnisvollen Investors soll ein in Vergessenheit geratenes ägyptisches Grabmal der Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht werden. Doch schon bei den ersten Restaurationsarbeiten sterben Arbeiter unter ungeklärten Umständen. Liegt ein Fluch auf dem Grabmal - oder ist dies nur ein weiterer Puzzlestein in dem grausamen Spiel, das Diogenes vorbereitet?
Als Aloysius Pendergast die Flucht aus dem Gefängnis gelingt, weiß er genau, dass ihm nicht mehr viel Zeit bleibt, um seinen Bruder zu finden und ihn aufzuhalten. Doch vorher muss er sich in den Katakomben unter dem Stammsitz der Familie Pendergast dem dunklen Geheimnis seiner Vergangenheit stellen...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Perfekte Spannungsunterhaltung !!!

Ich muss mich als Fan der Hörbücher des Autorenteams Preston & Child outen. Auch in diesem abschließenden Hörbuch zu der Thematik 'Familie Pendergast' ist für ausreichend Spannung und Unterhaltung gesorgt. Auch die anderen Protagonisten der vorangegangenen Hörbücher haben hier wieder ihren Auftritt. Es ist immer die Frage, was man von einem Autor erwartet, wenn man sein Buch bzw. in diesem Fall Hörbuch kauft. Und die Erwartung die ich in das oben genannte Autorenteam gelegt habe ist noch in keinster Weise enttäuscht worden. Auch bei 'Maniac' ist für Unterhaltung bestens gesorgt !!! Nun zum Sprecher: Natürlich hat es T.Piper in den ersten vier Hörbüchern überragend geschafft die Bücher einzusprechen. Aber auch Detlef Bierstedt versteht es meiner Meinung nach gekonnt in den drei folgenden Hörbüchern den Hörer mit dem gelesenen Worten zu fesseln. Mich hat eigentlich gewundert, dass ich keinerlei 'Eingewöhnungszeit' gebraucht habe mich auf den neuen Sprecher umzugewöhnen. Auch hier einmal ein ganz großes Lob an Herrn Bierstedt !!!
In der Hoffnung bald wieder ein neues 'Pendergast' Abenteuer in meinem Player zu werfen, empfehle ich jedem uneinschränkt dieses ungekürzte Hörbuch, ohne allerdings darauf hinzuweisen, dass es mit Sicherheit besser ist mit dem ersten Hörbuch der Pendergast Serie (Relic) anzufangen, da sich die einzelnen Charaktere im Laufe der Serie weiterentwickeln und auch auf frühere Ereignisse zurückgegriffen wird !!!
Lesen Sie weiter...

- greenmoon66

Wow

Ich bin totaler Fan der Pendergast Reihe. Hatte einen Quereinstieg mit Cult und kann nur jedem raten, einfach von vorne zu beginnen und alle zu hören. Und vor allem, nur ungekürzt!
Will man nur einen schnellen Thriller haben, mag jedes Buch auch gekürzt ok sein.
Maniac klärt viel auf und ist wirklich genial. Allerdings muss man zumindest die Diogenes Reihe hören. (Burn Case und v.a. Dark Secret) Ohne Dark Secret ist es sinnlos.Es knüpft nahtlos an.
Schade, dass es so wenige Bücher gibt.^^
Reihenfolge:
# Relic - Museum der Angst (Relic)
# Attic - Gefahr aus der Tiefe (Reliquary, Fortsetzung von Relic)
# Formula - Tunnel des Grauens (The Cabinet of Curiosities)
# Ritual - Höhle des Schreckens (Still Life with Crows)
# Burn Case - Geruch des Teufels (Brimstone)
# Dark Secret - Mörderische Jagd (Dance of Death)
# Maniac - Fluch der Vergangenheit (The Book of the Dead)
# Darkness - Wettlauf mit der Zeit (The Wheel of Darkness)
# Cult - Spiel der Toten (Cemetery Dance)
# Fever Dream (bisher nur in englisch)
Lesen Sie weiter...

- Miles

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.10.2007
  • Verlag: Lübbe Audio