Mission: Spiel auf Zeit (Gideon Crew 1) : Gideon Crew

  • von Douglas Preston, Lincoln Child
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Serie: Gideon Crew
  • 10 Std. 36 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Er ist brillant. Er kennt keine Angst. Und er ist eine tickende Zeitbombe: Gideon Crew hat ein Aneurysma im Gehirn, das ihn jederzeit töten kann. Doch gerade das macht ihn zum idealen Agenten für eine Organisation, die immer dann zu ermitteln beginnt, wenn ein Fall für die US-Behörden zu brenzlig wird. Sein erster Auftrag führt Crew auf die Fährte eines chinesischen Wissenschaftlers. Ist der Mann ein Überläufer oder bringt er gefährliches Wissen ins Land? Schon bald merkt der Agent, dass noch jemand hinter dem Wissenschaftler und seinem Geheimnis her ist - jemand, der bereit ist, über Leichen zu gehen... "Mission: Spiel auf Zeit" ("Gideon's Sword: A Gideon Crew Novell", 2011) ist der erste Roman aus der Gideon-Crew-Reihe.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Polarisiert auf neuem Terrain

Hopla - Simon Jäger liest einen Preston/Child Roman? Mehr musste ich vor dem Kauf nicht wissen.
P&C gehen mit diesem Buch neue Wege. Kaum Mystik, ein zwar todkranker, aber für die Autoren erfrischend konventioneller Hauptcharakter sowie spannende Kurzweiligkeit trotz linearem Handlungsstrang. Und eben: Simon Jäger, Simon Jäger und Simon Jäger.
Wer bereit ist sich all diesen Novi vorbehaltlos zu öffnen wird ein, in neuen Farben leuchtendes, stellenweise fast skuriles, Feuerwerk dessen erleben, was Preston/Child Werke ausmacht: Unterhaltung, Spannung und großes Kopfkino.
Alle anderen naja... Es ist eben wie mit Daniel Craig als James Bond - Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn - ich kann mir jedenfalls kein dazwischen vorstellen.
Lesen Sie weiter...

- Christian

Der Held rettet die Welt

Der erste Roman aus der Gideon-Crew-Reihe ist durchaus gelungen und von Simon Jäger hervorragend gelesen. Ob auch die weiteren Folgen dieses Niveau halten können, wird sich zeigen.

Der Plot ist, wie so oft bei dem Duo Preston / Child nicht gerade realistisch, aber um so spannender. Der Held rettet die Welt, mit allerlei Tricks und manchmal auch mit einer Bagger - Schaufel. Schlichte Unterhaltung mit gelegentlich recht witzigen Dialogen, dafür aber fern ab der Realität.
Eben Fiktion, geschrieben und produziert für Fans dieses Geres. Denen wird`s gefallen und mir tut es das auch. Genau so soll es sein.
Lesen Sie weiter...

- GETT.AT

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 15.07.2011
  • Verlag: Argon Verlag