Oktoberfest

  • von Christoph Scholder
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • 7 Std. 34 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der zweite Wiesn-Sonntag. Weiß-blau erstreckt sich der Himmel über München, Tausende strömen auf das größte Volksfest der Welt. Partystimmung, so weit das Auge reicht, ausgelassen tanzen die Leute in den riesigen Zelten. Niemand ahnt, dass dieser Nachmittag um exakt vier Minuten vor sechs in einem Höllenszenario enden wird. Denn genau zu diesem Zeitpunkt gibt Oleg Blochin, der skrupellose Kommandeur einer russischen Elite-Soldateska, seinen Männern den Befehl, das Betäubungsgas im ersten Bierzelt freizusetzen. Und das ist erst der Anfang: Schlag auf Schlag geht es weiter, 70 000 Menschen werden zu Geiseln in einem hochriskanten Spiel auf Leben und Tod...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Lasst den Dialekt dort, wo er her kommt!!!!

Für Leute aus Bayern, also "Einheimische" auf gar keinen Fall empfehlenswert - die Geschichte ist toll -wirklich. Aber das "Žbayrisch" gesprochene ist so übel, dass es einem echten Bayern eigentlich nur schlecht werden kann... Sehr schade!!! Das Buch hätte einen Sprecher verdient, der authentisch sprechen kann... Wie gesagt, die Story ist super!!!
Lesen Sie weiter...

- provocation

Toll, sehr spannend

Wirklich sehr spannendes H?rbuch, ?berraschende Wendungen. Auch der Sprecher ist klasse
Lesen Sie weiter...

- anis81

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 15.12.2010
  • Verlag: Audible GmbH