Operation Schneewolf

  • von Glenn Meade
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • 22 Std. 2 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Es ist Winter 1952. Mit dem Mut der Verzweiflung flieht Anna Chorjowa aus einem sowjetischen Gulag. Über Finnland gelangt sie nach Amerika, wo die junge Frau ein neues Leben anfangen will. Aber der amerikanische Geheimdienst hat andere Pläne mit Anna: Sie soll helfen, den Topagenten Alex Slanski in Moskau einzuschleusen. Die Belohnung, die ihr winkt, wäre mit allem Gold dieser Welt nicht aufzuwiegen...

weiterlesen

Kritikerstimmen

Der beste Thriller seit "Der Schakal"
-- Washington Post

Operation Schneewolf vereint die Kraft und Genauigkeit eines historischen Romans mit der gnadenlosen Spannung eines Thrillers, der von einem Höhepunkt zum nächsten jagt.
-- Cosmopolitan

Ein großer Stoff, unwiderstehlich spannend gestaltet.
-- Los Angeles Times

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Erstklassiger Geschichtsthriller

Fantastisch! Operation Schneewolf ist einer der besten Thriller, die in den 90er-Jahren veröffentlicht wurden. Meade hat dann noch ein paar weitere Bücher dieser Art geschrieben, die aber alle nicht an den Schneewolf heranreichen. Dass der Text ein paar Jahre auf dem Buckel hat, ist aber irrelevant, da die Haupthandlung im Russland der 50er spielt.

Obwohl ich den Roman schon kannte, hat mich das Hörbuch erneut gefesselt. Die packende Handlung lebt einerseits vom Katz-und-Maus-Spiel der verschiedenen Agentengruppen, andererseits von der akribisch recherchierten und bedrückend realistisch geschilderten Atmosphäre der Stalin-Zeit. Ein Geschichtsthriller im besten Sinn, der Fiktion und Realität gekonnt verwebt. Nicht ohne Grund wurde "Schneewolf" oft mit Forsyths "Schakal", dem unerreichten Urgestein des Genres, verglichen.

Und Detlef Bierstedt? Perfekt wie immer.

Apropos Forsyth: Aus irgendeinem Grund gibt's bei Audible nur seine späten Bücher, die meisten auch nur gekürzt. Nehmt euch doch mal seine großen Klassiker vor: Schakal, Faust Gottes, Hunde des Krieges etc. :-)
Lesen Sie weiter...

- Stephan

Kaum etwas Besseres gehört

Ein hervorragendes und super spannendes Buch über den kalten Krieg, über Fanatismus und Politik in allen Facetten. Da gibt es Menschen, die für ihre Überzeugung das eigene Leben riskieren und andere, die genau diese Menschen im Interesses eines "Weltfriedens" opfern wollen. Geschichte lebendig und gut recherchiert und hervorragend gelesen, wie immer. Dieses Hörbuch kann man guten Gewissens empfehlen und es kann mit Forsyth mithalten. Bitte mehr davon!
Lesen Sie weiter...

- Hans-Jörg

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 05.04.2012
  • Verlag: Audible Studios