Reflexion

  • von Markus Heitz
  • Sprecher: Uve Teschner
  • 5 Std. 34 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein beklemmend-rasanter Thriller von Bestseller-Autor Markus Heitz

Abfangen des Pakets muss gelingen, sonst keine Bezahlung. Wird das Paket zugestellt, haben SIE ein Problem!" Eine SMS, reflektiert in der Scheibe im ICE. Als Charles Mischke im Zug von Köln nach Frankfurt die Kurznachricht einer geheimnisvollen Frau mitliest, wird er selbst zur Zielscheibe eines skrupellosen Auftragskillers. Was zu Beginn noch wie ein schlechter Scherz wirkt, wird schnell brutale Realität. Selbst Charles' Freundin Annika gerät ins Visier der Killer - und er handelt gegen jegliche Vernunft. Mit Charles' Entscheidung, das Rätsel der SMS zu lösen, eskaliert die Situation vollends...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Naja!

Den Plot finde ich an und für sich interessant, die Geschichte fängt vielversprechend an, aber dann ereignet sich ein Blutbad nach dem andern. Ziemlich unrealistisch und irgendwann fand ich es nur noch blöd. Der Sprecher ist angenehm, aber nicht herausragend. Im Ganzen ein Hörbuch, das sich nicht zu kaufen lohnte. Auch nicht für ein halbes Guthaben.
Lesen Sie weiter...

- Hannah

High Noon in Leipzsch

Wer gerne hören möchte, wie's richtig abgeht in Leipzsch und Fronkfort wenn ein Immobilienmakler und ein Werbefuzzi rot sehen, der ist hier richtig. Mir war's eher langweilig der arg konstruierten Handlung, den zahllosen Schießereien und den uninspirierten Dialogen zu folgen. Eine hanebüchene Geschichte, die sich anhört, als hätte der von mir eigentlich geschätzte Markus Heitz etwas lustlos eine Auftragsarbeit abgeliefert. Es ist für meine Begriffe leider eine etwas zu lang geratene Groschenheftnummer geworden. Schade um die Zeit.
Uwe Teschner gibt sich Mühe, aber selbst er wirkt desinteressiert. Kann es ihm nicht verübeln.
Lesen Sie weiter...

- Kassandra

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 09.02.2017
  • Verlag: Audible GmbH