Teufelskälte (Ein Fall für Tommy Bergmann 2) : Ein Fall für Tommy Bergmann

  • von Gard Sveen
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Serie: Ein Fall für Tommy Bergmann
  • 11 Std. 13 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Oslo, 1988. Der eiskalte Winter hat die Stadt fest im Griff, als der junge Kommissar Tommy Bergmann einen grausigen Fund macht: die brutal verstümmelte Leiche einer jungen Frau. Sie ist die Erste in einer langen Mordserie...

Jahrzehnte später: Tommy Bergmann ist inzwischen bekannt dafür, selbst die schwierigsten Fälle zu lösen. Doch sein erster Mordfall bereitet ihm bis heute Alpträume, auch wenn er den Mörder verwahrt hinter Gittern weiß. Ein neuer Leichenfund lässt seine schlimmsten Befürchtungen wahr werden: Wieder eine Frauenleiche und alles sieht aus wie damals. Ein Nachahmer? Oder hat er den Falschen verhaftet und der Mörder läuft seit Jahren frei herum?

Nordisch, kühl und mitreißend gelesen von Detlef Bierstedt, der deutschen Synchronstimme von George Clooney.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Nichts für zwischendurch!

Zum Inhalt: Ein Mädchen wird gefunden übelzugerichtet mehr Tod als lebendig. Dieser Fall ähnelt den Morden von 1982 aber der Täter von damals sitzt im Hochsicherheitstrakt in einer Phychatsischenklinik . Handelt es sich um einen Nachahmungstäter oder hatte der verurteilte Mörder einen Komplizen? Die Zeitsprüng der Fälle von 1982 und 2004 machen es nicht einfach, je weiter die Ermittlungen voran kommen um so verwirrter wird der Fall. Für das Ermittlerteam wird es zu einer atemberaubenden Herausforderung . Tommy und seine Kollegin Susanne haben der weil mit Ihnen eigenen Ängsten und Dämonen zu kämpfen was die Sache auch nicht einfacher macht. Ein düster und eiskalter Krim aus dem hohen Norden. Sehr spannend und ein bisschen anstrengend. Das Ende bleibt in Teilen offen muss man wohl auf den Nachfolger warten eigentlich schade aber es machen ja viele Skandinaviesch Krimi Autoren so.
Lesen Sie weiter...

- engelsgift

Na ja

Vielleicht lag es an mir, da ich momentan Probleme wälze. Ich bin froh fertig zu sein. Es war sehr anstrengend alles zu verfolgen. Musste oft wieder zurück.
Bein ersten Teil ging es mir aber vor einem Jahr ähnlich, ohne das ich Probleme hatte.
Ich glaube nicht, dass ich mir den nächsten Teil kaufe. Schade
Lesen Sie weiter...

- Helbab

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.06.2017
  • Verlag: HörbucHHamburg HHV GmbH