Tiefe Narbe (Im Kopf des Mörders 1)

  • von Arno Strobel
  • Sprecher: Götz Otto
  • 7 Std. 7 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Extrem packend, extrem verstörend, extrem intensiv.

Max Bischoff ist der Neue bei der Mordkommission in Düsseldorf. Er ist jung und schwört auf moderne Ermittlungsmethoden, was nicht immer auf Gegenliebe bei seinem Partner Horst Böhmer stößt. Ihr erster gemeinsamer Fall beim KK11 hat es in sich. Auf dem Präsidium taucht ein verwirrter Mann auf, von oben bis unten mit Blut besudelt. Er kann sich an nichts erinnern. Wie sich herausstellt, stammt das Blut auf seiner Kleidung nicht von ihm selbst, sondern von einer Frau, die vor zwei Jahren spurlos verschwand. Ist der Mann ihr Mörder? Als kurz darauf eine Leiche am Rheinufer gefunden wird, verirren sich Max Bischoff und Horst Böhmer immer tiefer im Dickicht der Ermittlungen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Eine Anhäufung von überflüssigen Wortwechseln....

Habe selten ein derart flaches Buch gehört. Dabei hörte sich die Story interessant an, der Sprecher war stellenweise richtig gut - aber die Protagonisten, allen voran der junge aufstrebende Nachwuchs-Kommissar - nee, geht gar nicht, ich kann einfach nicht weiterhören. Geht zurück bei 80% der Story - wegen schwer zu ertragender Dummheit der handelnden Personen....
Lesen Sie weiter...

- artimba

Gute Geschichte, aber...

Wie immer ist die Spannung von Arno Stobel Büchern bis zur letzten Seite gegeben, von daher 5 von 5 Sternen.
Jetzt zum Aber: Die Handlung bzw. die Erzählung war mir persönlich zu brutal. In der Beschreibung stand das Wort "verstörend" leider weiß ich jetzt was genau damit gemeint war.

Lesen Sie weiter...

- C.S.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 26.01.2017
  • Verlag: audio media verlag