Und morgen in das kühle Grab

  • von Mary Higgins Clark
  • Sprecher: Mareike Carrière
  • 5 Std. 39 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Die Umstände rund um den Absturz des Privatjets von Nicolas Spencer, Präsident des erfolgreichen Pharmakonzerns Gen-Stone, stürzt die Aktionäre des Unternehmens in Wut und schiere Verzweiflung. Gerade hatte der Konzernchef verkündet, ein revolutionäres Mittel gegen Krebs auf den Markt bringen zu wollen, nun sind mit Spencer Millionenbeträge aus der Firmenkasse verschwunden. Ist Spencer, dessen Leiche nicht gefunden wurde, wirklich tot? Hat er das Geld veruntreut oder wurde er von jemandem ermordet, der seinerseits mit dem Vermögen aus Aktien-Geschäften geflohen ist? Und: Warum soll das Mittel nun doch nicht zugelassen werden?.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Ein klug inszeniertes Verwirrspiel um falsche Impfstoffe und echte Millionen.
-- Journal für die Frau

Eine hoch spannende Suche mit so einigen Überraschungen.
-- Bunte

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ich liebe die Bücher von Mary Higgins Clark ....

und hätte mir gewünscht, dass vor allem ihre älteren Bücher als Hörbuch erschienen wären ....... aber dieses hier habe ich nach 20 Minuten aufgrund der grottenschlechten Sprecherin abgestellt. Wie kann man nur ein so hektisch und lieblos gelesenes Buch veröffentlichen?
Lesen Sie weiter...

- Petra .Rr

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 09.03.2012
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland