Unsterblich wie der Tod

  • von Alex Berg
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • 10 Std. 23 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein Serienmörder treibt in Norddeutschland sein Unwesen. Auf den Leichen der ermordeten jungen Mädchen hinterlässt er die Botschaft: "Für Luisa, in Liebe." Luisa, das ist die Fotojournalistin Luisa Miller, die sich nicht erklären kann, warum der Mörder gerade sie in sein perfides Treiben einbezieht. In dieser ohnehin schon verwirrenden Lebenslage steht eines Tages plötzlich ein Fremder vor ihrer Tür, der bei einer Autopanne um ihre Hilfe bittet. Sie fühlt sich sofort magisch zu ihm hingezogen - umso mehr, als sie herausfindet, dass es sich um den berühmten Dirigenten Morten Vanderberg handelt. Doch dann macht sie die verstörende Entdeckung, dass er ein altes Frauenporträt besitzt, das eine verblüffende Ähnlichkeit mit ihr aufweist. Und Vanderberg gesteht Luisa, dass ihr Zusammentreffen keineswegs ein Zufall war... "Unsterblich wie der Tod" von Alex Berg erschien als Buch ursprünglich unter dem Autorennamen Stefanie Baumm.

weiterlesen

Kritikerstimmen

Respekt! Selten fiel es so schwer, ein Buch aus der Hand zu legen [...]. Langeweile kommt bei diesem Page-Turner nie auf.
-- Krimi-Couch.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

spannend ist das nicht...

höchstens auf eine unangenehme Art dramatisch, eher kitschig.

Die Hauptperson muss so viele Schicksalsschläge ertragen, der geheimnisvolle Held ohne Vergangenheit und dann der Kommissar, der ihr auch noch zur Seite steht, als der Held in U-Haft muss.

Die Verbrechen spielen sich eher nebenher ab, ohne wirklich Spannung zu erzeugen.
Die Charaktere sind fast ohne Ausnahme platt, Humor fehlt völlig.

Wer auf Liebesromane steht, ist hier bestens bedient, allen anderen kann ich nur abraten.
Lesen Sie weiter...

- Amazon Kunde

Grausam, romantisch und mysteriös

Ein Thriller ganz nach meinem Geschmack, wenn ich auch schon recht zeitig eine genaue Ahnung davon hatte, wer der Mörder ist. Neben den Serienmorden entflammt auch eine Romanze, die wahre Liebe, ohne kitschig zu werden.

Sehr ausführlich und detailreich skizziert die Autorin einen mysteriösen und grausamen Fall, bei dem es um mehr geht, als es ursprünglich den Anschein hat. Spannung pur und so tief… Ein Pageturner, wohl vor allem für uns Frauen.

Detlef Bierstedt (Synchronstimme von George Clooney) liest und macht wie gewohnt einen guten Job. Schade, dass er das Sächsische nicht auch drauf hat, das hätte zum Leipziger Kommissar besser gepasst, vor allem, weil noch direkt darauf hingewiesen wurde, dass er sächsisch spricht.

Mich hat dieses ungekürzte Hörbuch sehr gut unterhalten und beim Fahren wie dem Stricken begleitet. Ich gebe für die Story 10 und den Sprecher 8, also 9/10 Punkte.
Lesen Sie weiter...

- Sunsy

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 26.11.2012
  • Verlag: Audible Studios