Unter Verschluss : Penn Cage

  • von Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Serie: Penn Cage
  • 21 Std. 9 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Penn Cage kennt den Tod wie seine Westentasche: Als Staatsanwalt in Houston hat er sechzehn Menschen in die Todeszelle gebracht. Doch nach dem plötzlichen Tod seiner Frau sehnt er sich nach Ruhe und Frieden. Mit seiner kleinen Tochter begibt er sich in die Stadt seiner Kindheit, um den Schatten der Vergangenheit zu entfliehen. Doch Natchez, Mississippi, ist nicht der Ort, um seine Trauer zu begraben. Ein dunkles Geheimnis umgibt diese Stadt im Süden der USA, ein Geheimnis, das mit den Rassenunruhen der 60er Jahre verknüpft ist, und an dessen Aufdeckung niemand Interesse bekundet. Doch Penn Cage ist ein zu integrer Staatsanwalt, um ungesühnte Verbrechen - zumal solche, die bis in die höchsten Kreise des amerikanischen Establishements reichen - dem Vergessen anheimzustellen. Eine junge und attraktive Journalistin unterstützt ihn bei den Recherchen, die beide in große Gefahr bringen.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Jetzt geht es heiß her! "Unter Verschluss" ist ein spannend gelesener Psychothriller, bei dem in der Hitze der Südstaaten die Gefühle hochkochen. Greg Iles nimmt den Zuhörer mit in den Südosten der USA, wo sein Protagonist Penn Cage, ein Staatsanwalt mit reichem Erfahrungsschatz, einen Mordfall an einem schwarzen Bürgerrechtler nach 30 Jahren aufklärt - und damit die Büchse der Pandora öffnet: Denn in den Mordfall verwickelt sind selbst die höchsten Gesellschaftskreise. Zusammen mit dem Ermittler wird der Hörer direkt in einen spannungsgeladenen Kampf gegen Rassismus gezogen.
Liebhaber von Iles' "@E.R.O.S." werden auch bei "Unter Verschluss" mit einer ordentlichen Dosis Adrenalin versorgt. Der Sprecher Uve Teschner sorgt mit seiner sonoren Stimme und der effektvollen Betonung für die passende düstere Atmosphäre. Auf diese Weise verleiht er der detailliert geschilderten Handlung die nötige Grundstimmung. Insgesamt ist das herausragend gelesene Hörbuch ein mehr als gelungener Mix aus politisch-ethischen Konflikten, schwüler Südstaatenatmosphäre und einer doppelten Portion Spannung.
Audible wünscht gute Unterhaltung!

weiterlesen

Kritikerstimmen

Wie Grisham in seinen besten Zeiten.
-- Krimi-Couch.de

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Starkes Buch ohne Spannungspausen

Ein starkes Buch, das nie den Spannungsbogen verliert. Wenn es mal "ruhiger" zugeht, vielleicht um etwas Vergangenheit einzubauen, habe ich das als willkommene Verschnaufpause wahrgenommen. Starkes Buch!

Eine eigene Beurteilung sollte dem Sprecher zukommen, Uve Teschner. Dabei möchte ich nicht über seine angenehme Stimme sprechen, das wird jeder anders empfinden. Aber die Art und Weise, wie er die sehr zahlreichen und langen Dialoge spricht, ist phänomenal. Und er hält alle Stimmen über die 21 Stunden bei, dass man als Hörer immer weiß, wer gerade spricht ... auch ohne all die "sagte er" und "fragte jener". Teschner vermittelt die Gemütslagen der jeweiligen Personen so lebendig, wie es sonst nur ein Hörspiel schafft. Ganz großes Lob!
Lesen Sie weiter...

- Ralf Kaulisch

erstklassige Unterhaltung!

Was will man mehr , als einen klugen Plot, glaubwürdige Personen, eine exotische Kulisse und einen grandiosen Sprecher?!
Dieser in den Südstaaten der USA angesiedelte Thriller befasst sich mit dem unterschwelligen Rassenhass, der noch heute schwelt, seine Wurzeln aber in der Vergangenheit der späten 60er hat.
Mit der Aufklärung eines lang zurückliegenden Mordes verstrickt sich der Protagonist Penn Cage immer tiefer die Vergangenheit seines Heimatortes,seiner Familie und seiner eigenen Person.
Nein, kein schwerblütiger Unterrichtskrimi , sondern rasante Unterhaltung mit unvorhersehbaren Wendungen und über die gesamte Länge (!) sehr spannend!
5 Sterne...was sonst!
Lesen Sie weiter...

- Reusch

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 22.01.2013
  • Verlag: Audible Studios