Verderbnis : Jack Caffery

  • von Mo Hayder
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Serie: Jack Caffery
  • 7 Std. 26 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Ein kühler Novemberabend in der Nähe von Bristol: Ein Auto wird gestohlen - in ihm sitzt die elfjährige Martha Bradley. Nur wenig später wird auch die kleine Emily entführt. Gibt es eine Verbindung zwischen den beiden Fällen? Jack Caffery ist der Verzweiflung nahe, denn mit jeder Stunde, die vergeht, wird es unwahrscheinlicher, dass die Mädchen noch lebend gefunden werden. Und der Täter ist der Polizei stets einen Schritt voraus. Könnte es sein, dass er in ihren eigenen Reihen zu suchen ist?

Der fünfte Fall für Jack Caffery und Polizeitaucherin Flea Marley - brillant gelesen von Wolfram Koch.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Ein ergreifender Thriller...

Mit „Verderbnis" hält der Leser ein weiteres Buch aus der Jack Caffery-Reihe in der Hand. Was wie ein Autodiebstahl aussieht, stellt sich als Entführungsfall heraus, der nicht der einzige bleiben soll. Detective Inspector Jack Caffery bleibt nicht viel Zeit, denn je mehr Zeit verrinnt, desto geringer werden die Überlebenschancen der Kinder. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Doch der Täter treibt sein ganz eigenes Katz und Mausspiel.

„Verderbnis" wurde auch in Hörbuchform umgesetzt und ist beim DAV Verlag erschienen.
Wolfram Koch ist der Sprecher der Geschichte. Mit ruhiger und klarer Stimme gibt er die Geschichte rund um den spektakulären Entführungsfall wieder und meistert spielend diesen Thriller in gekürzter Form. Was beim Buch zu lang war, wurde hier perfekt gekürzt. Auf jeden Fall hat die Umsetzung der Geschichte durch den Sprecher Wolfram Koch noch mehr gewonnen.
So er spricht die Charaktere fabelhaft, indem er ihren Stimmen die zur Situation passende Lautstärke, Betonung und das richtige Gefühl gibt. So gelingt es Wolfram Koch nicht nur, einem die Charaktere vertraut und unterscheidbar darzustellen, sondern er bringt auch die beängstigende und gefährliche Atmosphäre der Geschichte sehr gut rüber.
Wolfram Koch liest „Verderbnis" mit absoluter Professionalität und man fiebert bei der verzweifelten Suche nach den Kindern mit.

„Verderbnis" ist Hörgenuss pur!
Lesen Sie weiter...

- kamelin

Spannende Geschichte!

Obwohl man als erfahrener Krimi/Thrillerfan weiß, dass es noch eine Wende gibt, und wer dank letztendlich der Täter ist, fand ich die Geschichte durchgehend spannend. Und ich mochte alle Figuren. Der Sprecher ist großartig!
Lesen Sie weiter...

- BB

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 16.02.2011
  • Verlag: Der Audio Verlag