Von Draußen (Porterville 1) : Porterville

  • von Ivar Leon Menger, Raimon Weber
  • Sprecher: Leyla Rohrbeck
  • Serie: Porterville
  • 1 Std. 31 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Porterville ist keine normale Serie, wie man sie kennt. Denn sie funktioniert wie eine Art Puzzle: So ist jede neue Folge wie ein neues Puzzle-Teil. Das bedeutet, die Geschichten beginnen nicht unbedingt da, wo man bei der letzten Folge aufgehört hat. Doch mit jeder neuen Folge erhält man tiefere Einblicke in die Stadt und ihre Bewohner, bis sich das rätselhafte Gesamtbild immer mehr zusammensetzt und am Ende die Frage geklärt wird: "Was ist das dunkle Geheimnis der Stadt Porterville?"

Porterville - eine abgeschlossene Mystery-Serie in 3 Staffeln, jeweils aus der spannenden Sicht eines Menschen erzählt, dessen verhängnisvolles Schicksal mit dem der geheimnisvollen Stadt untrennbar verbunden ist. Mit vielen bekannten Synchronsprechern wie z. B. den deutschen Stimmen von Keanu Reeves, Matt Damon, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson und Michael Caine.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Geschichte interessant. Sprecherin klingt grausam

Die Geschichte ist wirklich interessant. Bin gespannt wie es weitergeht. Die Sprecherin hat eine extrem hohe piepsige Stimme, das gefiel mir garnicht.
Die Preispolitik finde ich auch nicht ok. Für 1.5 Stunden soll man 5 Euro bezahlen?
Ich werde es mir nicht weiter kaufen.
Lesen Sie weiter...

- Michael Kahl

Dunkle Zukunft?

Ich wurde durch "Monster 1983" aufmerksam auf Ivar Leon Menger und wurde durch den Auftakt dieses ersten Teils nur bestätigt, dass wohl eine weitere spannende Geschichte hinter dieser Serie wartet.
Einzig die Sprecherin schmeichelt in Ausdruck und Stimmfarbe nicht wirklich meinen Ohren, aber das ist wohl geschmacksache. Sie soll die Stimme der Protagistin darstellen aus deren Sichtweise die Geschichte erzählt wird, weswegen sie wohl so jugendlich gewählt wurde. Das sollte Interessierte und Einsteiger der Serie aber nicht abschrecken, denn man gewöhnt sich auch an die Stimme und sie versucht ihr Möglichstes der Geschichte Ausdruck und Emotion zu verleihen.
Die puzzelartigen Gedanken und die Erzählweise, für die Ivar Leon Menger scheinbar berüchtigt ist, lassen mich viele Wendungen, Überraschungen und evtl. auch Intriegen und jede Menge Spannung erwarten. Laut der Audible Beschreibung wird jede Folge durch einen anderen Sprecher = Person verkörpert, die immer tieferen Einblick in die mysteriöse Stadt Porterville bietet und letztendlich ein großes Ganzes erzeugen soll. Ich bin gespannt...
Beim hören der Geschichte schossen mir parallelen zu Aldous Huxleys "Brave New World" und dem Film "Gattaka" durch den Kopf, die eine düstere Zukunftsvision einer Zivilisation "nach der Zivilisation" bzw. einer weltweiten Epedemie oder Katastrophe aufzeigen und beschreiben. Ich mag post-apokalyptische Geschichten und bin gespannt wie es weitergeht. Die Anzahl der verfügbaren Folgen lässt Gutes verheißen.
Lesen Sie weiter...

- Leo

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 04.03.2015
  • Verlag: Universal Music Family Entertainment