Wahllos (Kathryn Dance 4) : Kathryn Dance

  • von Jeffery Deaver
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Serie: Kathryn Dance
  • 14 Std. 5 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Seine größte Waffe ist deine Angst!

Ein Konzert in einem Nachtclub endet in einem Albtraum, als der Feueralarm ausgelöst wird. Bei einer Massenpanik sterben viele Menschen. Dance stößt auf Beweise, die infrage stellen, dass es sich um ein Unglück handelte. Ein Psychopath hat offenbar die Angst der Gäste ausgenutzt, um seine perversen Bedürfnisse zu befriedigen. Dance ist sich sicher, dass er wieder zuschlagen wird...

weiterlesen

Kritikerstimmen



Die charismatische deutsche Stimme von 007-Daniel Craig erzeugt Deaver-Kino für die Ohren.
-- BILD am Sonntag

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Deaver wie ich ihn mag !

Spannung, Action, bedrückende Atmosphäre, was braucht man mehr für einen guten Thriller? Deaver hat mich wieder einmal begeistern können und ich habe mich sehr über die Fortsetzung der Kathryn Dance Reihe gefreut. Jeder Fan von Deaver sollte dieses Hörbuch auf keinen Fall verpassen!
Ein böses Spiel mit der Angst. Ein Konzert in einem beliebten Musikclub endet sehr plötzlich. Rauchgeruch dringt durch die Lüftungsanlage und die Gäste versuchen zu fliehen, aber die Notausgänge sind versperrt! Die Gäste geraten in Panik und jeder ist sich selbst der Nächste. Menschen werden niedergetrampelt, Gliedmaße brechen und drei Menschen lassen ihr Leben.
Kathryn Dance ermittelt in diesem Fall und schnell kommen ihr Zweifel daran, dass dieser Vorfall ein schreckliches Unglück war. Schnell wird klar, dass es sich dabei nicht um eine einmalige Tat handelt, sondern um einen Serientäter, der seine Taten begeht, indem er Massenpaniken auslöst.
Man kann sich besonders in der heutigen Zeit sehr gut in diese Situationen hinein versetzen und dieses Spiel mit der Angst macht die Story wirklich spannend und auch realistisch. Deaver hat ein sehr perfides Spiel geschaffen, dass einen einfach fesselt. Durch den Perspektivenwechsel bleibt die Spannung durchgehend auf einem guten Level und da es sich nicht einzig und allein um den Täter dreht, sondern noch andere Ermittlungen eine Rolle Spielen und auch Dances Privatleben, kann einfach keine Langeweile aufkommen.
Lesen Sie weiter...

- Polly

Nicht mein Hörbuch

Ich habe schon einige Bücher von Deaver gelesen bzw. als Hörbuch gehört. Allerdings ist dieses hier, meiner Meinung nach, mit Abstand das Schlechteste. Die Story fesselt zu keiner Zeit und leider schafft es der Sprecher, Dietmar Wunder, auch nicht, der Geschichte mehr Spannung zu verleihen. Im Gegenteil, phasenweise macht er es noch schlimmer. Ich habe mich mehrfach dabei erwischt, dass ich dem Hörbuch einfach nicht mehr zugehört, sondern lieber irgendwelchen Gedanken nachgehangen habe bzw. ich "vorgespult" habe, da ich die Stimme des Sprechers, für einige Personen, nicht mehr hören wollte. Aus meiner Sicht eine Enttäuschung auf ganzer Linie.
Lesen Sie weiter...

- B. Olah

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 21.10.2016
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland