Zerschnitten

  • von Paul Cleave
  • Sprecher: Martin Keßler
  • 11 Std. 27 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Henry Cutter hat viele Menschen ermordet - sehr viele Menschen. Doch die Morde finden nur in seiner Imagination statt, denn er ist ein berühmter Thrillerautor.
Eines Tages behauptet Cutter, die geschilderten Morde tatsächlich begangen zu haben. Niemand glaubt dem Autor, denn unlängst wurde bei ihm eine voranschreitende Demenz diagnostiziert. Cutter kann keiner Erinnerung mehr trauen. Das Problem ist nur, dass in seiner Umgebung plötzlich schreckliche Morde geschehen. Bestialisch - wie in den Büchern von Henry Cutter...

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Puuuh, das war wirklich unerträglich

Meine Enttäuschung über dieses Buch ist wirklich sehr stark. Ich liebe alle bisherigen Werke von Paul Cleave. Er ist mein Lieblingsautor! Aber dieses Buch ist wirklich einfach nur schlecht. Ich habe mich förmlich gezwungen es zu Ende zuhören, da ich immer dachte, dass es vielleicht doch noch besser wird...
Die Handlung ist einfach nur als sehr nervig und absolut vorhersehbar zu beschreiben.
Es kommt keinerlei Spannung auf.
Das einzig positive zu diesem Buch ist, dass Martin Keßler hervorragend liest!
Lesen Sie weiter...

- bettina100

einfach klasse

Paul Cleave in Höchstform, es mag aber sein das Leute mit den verschiedenen Zeitebenen nicht klar kommen oder Ihnen so etwas einfach nicht gefällt.
Die Erzählform erinnert stark an Pulp Fiction oder Reservoir Dogs macht aber auch hier durch den an Alzheimer erkrankten Hauptdarsteller absolut Sinn.
Ich hab es fast in einen Rutsch durchgehört und bin absolut begeistert von der etwas anderen Erzählart die man so noch nicht von Cleave gehört hat.

Lesen Sie weiter...

- Marko

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 05.08.2016
  • Verlag: Random House Audio, Deutschland