Inhaltsangabe

Neferet ist nicht mehr länger Hohepriesterin im House of Night in Tulsa. Nachdem sie sich ganz dem Bösen verschrieben hat, muss sie die Schule verlassen. Doch sie geht nicht, ohne eine Schneise der Verwüstung zu hinterlassen. Zoey und ihre Freunde wissen, dass die Schule nur dann weiterbestehen kann, wenn jetzt alle zusammenhalten. Denn Neferet wird mit allen Mitteln ihr Ziel weiter verfolgen: Sie will Zoey töten. Und mit Hilfe von Aurox könnte ihr das auch gelingen. Doch Zoey glaubt, in Aurox ihren Menschenfreund Heath entdeckt zu haben. Kann das sein? Er ist doch Neferets Werkzeug. Oder etwa nicht? Zoeys Grandma scheint ihm zu vertrauen...
©2012 Fischer (P)2012 Lübbe Audio
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 6,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 6,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
3 out of 5 stars
Von 314159pi Am hilfreichsten 30.01.2013

So absurd, dass es uninteressant wird

House of Night - ein wirklich interessantes Projekt, wenn Mutter und Tochter gemeinsam an einem Roman schreiben.

Leider war die Serie so erfolgreich, dass die beiden Autorinnenen wohl nicht die Möglichkeit hatten, beizeiten aufzuhören. Was als runde Geschichte mit spannenden Entwicklungen und dem Eindruck von Tiefe begonnen hat verliert sich in Oberflächlichkeit, Absurdität. Die Geschichte ist erzählt - doch anstatt einen runden Abschluss zu wagen, wird sie nun in die Länge gezogen.
Empfehlenswert ist die Episode nicht - und erweckt auch nicht den Eindruck, dass man wirklich etwas versäumt hat, wenn man sie überspringt.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

5 out of 5 stars
Von Monique K. Am hilfreichsten 30.11.2017

Wie immer ei Genuss

Wie die Bücher zuvor, eine wunderschöne Teeniegeschichte :) ich bin immer wieder überrascht wie toll die Sprecherin das Buch verkörpert

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen