• Vincelot und der schwarze Ritter

  • Autor: Ellen Alpsten
  • Sprecher: Maxim Wartenberg
  • Spieldauer: 48 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 10.10.2013
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Coppenrath Verlag GbmH & Co. KG
  • 4.5 out of 5 stars 4,6 (9 Bewertungen)

Inhaltsangabe

Turnier auf Burg Drachenfels! Vincelot und sein magisches Schwert Jaber beobachten gespannt, wie die besten Ritter des Landes gegeneinander antreten. Doch plötzlich sorgt ein geheimnisvoller schwarzer Ritter für Aufregung: Seine Gegner werden einer nach dem anderen in lächerliche Figuren verwandelt und er trägt jeden Sieg davon. Vincelot muss unbedingt verhindern, dass der gemeine Zauberer das Turnier gewinnt. Aber wie soll er das bloß anstellen?
©2013 Coppenrath Verlag GbmH & Co. KG (P)2013 Coppenrath Verlag GbmH & Co. KG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kundenrezensionen

Hilfreichste
4 out of 5 stars
Von Büchermäuse Am hilfreichsten 16.03.2014

Naja,

Nachdem der erste Teil bei uns sehr gut ankam, waren wir gespannt auf die Fortsetzung! Sowohl das Buch, als auch das Hörbuch kommen aber an den ersten Teil nicht ran, meiner Meinung nach. Weder von der Geschichte her, noch von der Musik. Aber gehört wird es trotzdem, immerhin geht es hier um vincelot ;0)

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Alle Rezensionen anzeigen