Beweg deinen Arsch

  • von Frank Wilde
  • Sprecher: Peter Weiss
  • 4 Std. 49 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Jeder hat schon was von der "Kraft des positiven Denkens" gehört, von der "Macht des Unterbewußtseins" oder von Mentaltraining. Doch wieso kommen die meisten Menschen trotzdem nicht in die Pötte? Wieso hängen sie immer noch in ihrem alten Job fest, wieso können sie sich nicht aus festgefahrenen Beziehungen lösen, warum ist das Bankkonto am Monatsende doch immer wieder leer, weshalb kommen sie aus der Umklammerung der Eltern nicht los oder von den Zigaretten?Auf seine gewohnt direkte Art bringt Deutschlands erfolgreichster Mentaltrainer Frank Wilde die Dinge auf den Punkt. Sein Motto: Erfolg ist für jedermann möglich!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Beweg deinen Arsch

F?r mich sehr entt?uschend, nichts aber gar nichts Neues ! Den Inhalt habe ich schon in vielen anderen B?chern, die bei mir auf den Regalen stehen gelesen. Manchmal wusste ich genau was kommt. Wer solche grosse Schriftsteller wie J.Murphy, D.Carnegie, S.R.Covey und A.Robbins kennt, dazu mit "Bleep" und " The secret" vertraut ist, wird sich zu Tode langweilen. Ich habe nicht mal zwei Stunden ausgehalten. Meine Meinung nach, vom Autor pers?nlich sehr wenig... na ja der Titel auf jeden Fall. Zwanzig verschiedene B?cher zusammen gew?rfelt.
Danach eine Recherche ?ber den Autor im Internet.... hm..... Erstaunlich, dass in heutigen Zeiten alles und jeder Nummer 1 ist. Von einer Creme oder Haarfarbe angefangen bis zu jedem Coach. Kann sein, dass ich in dieser Hinsicht sehr anspruchvoll bin, habe J Rohn, A.Robbins live erleben durfte, villeicht deshalb war ich so entt?uscht. Den Stern musste ich setzten, weil ich st?ndig eine Nachricht bekam, dass ich was vergass.
Lesen Sie weiter...

- Ewa

Gut

Ganz gut zum um sich mit Gedanken zu speißen, die Lust machen Ziele anzustreben. Positiv
Lesen Sie weiter...

- Helena Kahn

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 30.11.2009
  • Verlag: Rusch Verlag