Führen, Leisten, Leben

  • von Fredmund Malik
  • Sprecher: Helge Heynold, Rainer-Maria Ehrhardt, Susanne Grawe
  • 3 Std. 44 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Einem Friedensreich-Hundertwasser-Haus gleicht die Architektur des Denkgebäudes der Theorien, die sich - in welcher Weise auch immer - mit dem Thema "Management" befassen: viele, ineinander verschachtelte schiefe Ebenen, bunt bemalte Fassade mit Schnörkeln, schön anzusehen, innen aber unpraktisch und verwirrend. Fredmund Maliks Architektur ist das nicht. Sein Gegenentwurf lautet: Management ist ein erlernbarer, professioneller Beruf, für den es klare Grundsätze, Aufgabenstellungen und Werkzeuge gibt. Dementsprechend ist das Buch des erfahrenen Managementlehrers und -praktikers geradlinig und präzise in der Argumentation, schnörkellos in der Struktur, zudem anwendungsorientiert und überaus benutzerfreundlich.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Aufgeklärt: Fredmund Malik bringt Ordnung ins Dickicht der Management-Mythen"Führen, Leisten, Leben. Wirksames Management für eine neue Zeit" ist nicht nur der Titel des Hörbuchs von Fredmund Malik. Es ist auch ein Versprechen an seine Zuhörer: Malik will Licht ins Dunkel bringen und zeigt, dass Management ein erlernbarer und - viel wichtiger noch - strukturierbarer Prozess ist.
Die Sprecher Helge Heynold, Rainer-Maria Ehrhardt und Susanne Grawe laden Sie ein zu einem Audiokurs, der Ihnen viele Türen öffnen wird. Denn Management ist laut Malik kein Buch mit sieben Siegeln. Es ist vielmehr eine Disziplin, deren Regeln und Prinzipien Ihnen hier nachvollziehbar aufgezeigt und erläutert werden.
"Führen, Leisten, Leben. Wirksames Management für eine neue Zeit" ist ein Hörbuch für ManagerInnen und jene, die es werden möchten. Dabei bleibt Fredmund Malik stets beim Zuhörer und gibt Ihnen Minute für Minute mehr Werkzeuge an die Hand, damit Sie in Ihrem Job wirklich vorankommen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Abwechslungsreich und Praxisnah

In diesem sehr schön aufbereiteten Hörbuch wird das wesentliche zum Thema gesagt. Die Aussagen sind klar verständlich dargestellt und in Bezug auf theoretischer Herleitung und wissenschaftlichem Anspruch praxistauglich und weltnah.

Zudem wird hier und da in angenhemer Weise mit Thesen und für allgemein als richtig angenommenen Erkenntnissen der Wissenschaft und Praxis gebrochen und eine klare Gegenpostion bezogen. Zuoft wird anderswo einfach nur nachgeplappert, was führende Köpfe mäßig wissenschaftlich belegt, als Wahrheit verkaufen. Leider fehlen auch in diesem Werk gelegentlich Belege für die formulierten Thesen, aber das hat mich als Leser, der primär nach Anregungen und frischen Denkansätzen sucht, nicht gestört.

Interessante Fragen, die im Buch diskutiert werden:
Warum werden Manager so schlecht ausgebildet? Was den Managementjob ausmacht, wird im Studium nicht vermittelt!
Warum konzentrieren wir uns in der Personalentwicklung stets darauf, unsere Schwächen auszugleichen und nicht darauf unsere Stärken auszubauen?
Warum suchen Personaler nach dem idealen Profil der Führungskraft und definieren dieses Profil zugleich als unerreichbare Utopie?
Lesen Sie weiter...

- Ingo

Inhalt gut - etwas kurz - Darbringung zu spielerisch

Positiv war der Inhalt, leider etwas kurz. Es hätten mehr Beispiele sein können. Die Performance hat mir persönlich nicht gefallen. Die Musikeinlagen und unterschiedliche Sprecher fand ich nervend.
Lesen Sie weiter...

- Thomas

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 29.07.2011
  • Verlag: Campus Verlag