Inhaltsangabe

Am Abend des 13. Oktober 2008 ging in Redaktionen auf der ganzen Welt eine merkwürdige Nachricht ein. Man las mit Staunen: Die Verfasser beschworen in eindringlichen Worten Bürger und Unternehmer, nur noch für die wichtigsten Güter des alltäglichen Lebens Geld auszugeben. Für Nahrung, Medikamente und Öl. Darüber hinaus enthielt das Schreiben den Hinweis, dass die Verantwortlichen bereits erwogen, Verordnungen für die Verteilung von Lebensmitteln und anderen Waren des täglichen Bedarfs zu erlassen.
© 2009 brand eins Redaktions GmbH & Co. KG
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 0,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 0,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Es gibt noch keine Rezensionen