Immobilien-Ratgeber

  • von Alessandro Dallmann
  • Sprecher: Michael Freio Haas
  • 0 Std. 20 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Der Traum vom eigenen Häuschen kann durchaus Wirklichkeit werden, wenn man die Voraussetzungen dafür erfüllt und während einer längeren Vorbereitungsphase nicht auf der Strecke bleibt. Eine nahezu unverzichtbare Bedingung dafür ist zunächst einmal ein erkleckliches Sümmchen eigenen Kapitals und ein weiterhin geregeltes Einkommen, damit Finanzierungspläne nicht revidiert werden müssen. Das kann ebenso einem Fiasko gleichkommen wie ein Bauträger, der sich sang- und klanglos verabschiedet.

Risiken sind möglichst abzusichern, nicht immer gelingt es zufriedenstellend. Bis ein anvisiertes Heim als Eigentum gelten kann, vergeht oft eine lange Zeit. Dass es schon beim Einzug als vollständig finanziert zu betrachten ist, zählt eher zu den Ausnahmen, völlig unmöglich aber ist das nicht. Die Eigenheimfinanzierung kann heutzutage wesentlich günstiger sein, als sie es noch vor einigen Jahren war, doch ebenso riskant. Was Vollfinanzierung genannt wird, stellt sich mitunter als Trugschluss heraus, es kommt auch auf die Tilgungsraten und unter Umständen versteckte Gebühren an. Wenn die Darlehenssumme die Höhe des Kaufpreises um 10% übersteigt, mag das vorläufig recht komfortabel erscheinen, auf die Dauer aber führt es leicht in den Ruin. Vollständig kreditiert einzuziehen kann zwar sehr verlockend sein, schließlich ist geliehenes Geld billiger, als es jemals war.

Doch es bleibt ein gewagtes Spiel, bei dem man nicht auf der Gewinnerseite landen muss. Schließlich weiß man nie so genau, was kommt, da heißt es, für Notfälle abgesichert zu sein. Wie aber lässt sich das anstellen, ohne die stolzen Pläne aufzugeben? Gehen Sie in jedem Fall schrittweise und bedächtig vor.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 11.08.2017
  • Verlag: Kompendio