Null Bock Komplott

  • von Gerald Hörhan
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • 3 Std. 11 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Gesetze, Benimm-Terror, Überwachung und davon immer mehr: Unser politisches und ökonomisches System nimmt Menschen mit eigenen Visionen Raum und Motivation. Es spült Systemerhalter nach oben, die keine Verantwortung mehr übernehmen, verwalten statt gestalten und damit die Volkswirtschaft ruinieren. Wer mehr will, kann es trotzdem schaffen. Er muss nur anders denken, als das System es verlangt. Hörhan gibt eine Anleitung für den inneren Widerstand gegen Kontrollstaat und Gleichmacherei, indem er zeigt, wie erfolgreiche Menschen ticken.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Solides Werk für Interessierte

Hörhan gibt guten Einblick in die Materie, argumentiert qualitativ hochwertig und salzt das Ganze mit Beispielen und Humor seiner selbst.

Der Sprecher bringt alles vernünftig rüber und trägt auch durch den mittleren öden Teil.

Deshalb ein solides Werk, welches nicht überrascht oder fesselt.
Lesen Sie weiter...

- Philipp Powilleit

schade, ich dachte das wär was....

Die bisherigen Bücher von Hr. Hörhan fand ich gut, da konnt man wirklich was rausziehen. Das hier aber ist was ganz anderes: Zwei Stunden wird in unterschiedlichen Szenarien erklärt, was alles wie furchtbar überreguliert ist und wie uns das "Kontrollsystem" im Griff hat. Im Kern hat er ja recht, blos kommt es einem so vor, dass er als Hundebesitzer, Autofahrer etc. einfach mal seinen Frust ablassen wollte...
Zur eigenen Karriereplanung kann man fast nichts rausziehen.

Das Thema an sich ist interessant - es müsste aber differenzierter dargestellt werden und nicht mit einer Generalabrechung im schwarz-weiss Stil...
Lesen Sie weiter...

- muctester

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 18.10.2013
  • Verlag: ABOD Verlag