Online Geld verdienen durch Affiliate Marketing

  • von Theodor Schäfer
  • Sprecher: Calzone di Napoli
  • 1 Std. 37 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Erzähle deinen Eltern oder Großeltern, dass du im Begriff bist ein unbestimmtes und freies Leben zu führen, in dem Geld mit Freude verbunden ist – nicht mit Sorge.
Erzähle ihnen, dass du Geld im Internet verdienen wirst und bald in der Lage bist weniger zu arbeiten und mehr zu LEBEN.
Das ist noch nicht genug:


Du wirst die Aktivitäten durchführen, von denen schon lange träumst.
Du wirst ortsunabhängig arbeiten können – Sei es in der Karibik am Strand oder in Jogginghose auf der Couch.
Du wirst dir keine Sorgen mehr um Geld machen – Du wirst lediglich deine Strategien optimieren und Gewinne maximieren.
Du wirst endlich genügend Zeit für deine Familie haben.
Du wirst die verschiedenen Marketing-Kanäle geschickt miteinander verknüpfen und dir somit ganz ohne eigenes Produkt und ohne Startkapital einpassives Einkommen aufbauen.
Würden deine Verwandten dich für verrückt erklären, wenn du ihnen dieses Vorhaben schilderst?
Es klingt ja auch irgendwie zu schön, findest du nicht?
Und genau aus diesem Grund wirst du der Welt zeigen, wie schön es wirklich ist, wenn du all diese Dinge erreicht hast.
Lass uns gemeinsam in die Welt des Affiliate Marketing eintauchen, um dir den Aufbau deiner eigenen, lukrativen Online-Unternehmung zu ermöglichen.
Hier geht es nur um die Wahrheit – So verdienst du wirklich Geld!


Keine Nischenseiten!
Keine Marketing-Guru-Sprüche!
Vierstellige Umsätze in Rekordzeit!
Nichts als die Wahrheit!

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Inhaltlich ganz okay

Inhaltlich ist es ganz okay. Jedoch hat mich die übertriebene Betonung einiger Wörter des Sprechers gestört...
Lesen Sie weiter...

- Mario Klump

Schüler-Referat Niveau

2 bis 3 Tipps waren in Ordnung. Kann man sich aber auch in 5 Minuten über Google anlesen.
Lesen Sie weiter...

- Ilja

Weitere Infos zum Titel

  • Erscheinungsdatum: 24.03.2017
  • Verlag: Rene Engert